nbu_haus_herr_zabel_2
NBU – die Norddeutsche Bauunion steht seit vielen Jahren für solide Baukunst und zuverlässige Handwerkertradition. Geschäftsführer Ulf Zabel kann auf zufrieden Kunden und Referenzhäuser bauen. Seine freundliche und offene Art kommt bei den Bauinteressenten an. Das Fotoshooting am Potsdamer Platz findet der eher zurückhaltende Ulf Zabel spannende, denn er sieht in den beeindruckenden Kulissen dieser modernen Hausensembles Parallelen zu den Wünschen seiner Kunden.


Bauratgeber Deutschland:
Der Potsdamer Platz beeindruckt und steht für Visionen und Moderne….

Ulf Zabel:
Genau. Und das hat viel mit den Vorstellungen unserer Kunden zu tun. Für jeden Bauherren ist sein Einfamilienhaus ein ähnliches Projekt wie der Potsdamer Platz hier. Sein Haus ist momentan der größte Traum den er sich erfüllt. Und es ein Stückweit seine Zukunft. Deshalb fand ich Ihren Vorschlag gut, die Fotos am Potsdamer Platz aufzunehmen.

Bauratgeber Deutschland:
Ich merke, dass Sie sich sehr mit den Projekten Ihrer Kunden identifizieren.

Ulf Zabel:
Natürlich machen wir das. Sonst würde die Arbeit ja keinen Spaß machen. Der individuelle Hausbau – und darüber reden wir hier – ist ein hochspannendes Projekt. Es erfordert Kreativität, Geduld, Durchhaltevermögen und Vertrauen – vom Bauherren und der Baufirma.

Bauratgeber Deutschland:
Diese Einstellung erklärt auch Ihren Geschäftserfolg auf diesem heiß umkämpften Berlin-Brandenburger Hausbaumarkt?

Ulf Zabel:
Der Firmenname Norddeutsche Bauunion steht eigentlich für meine Einstellung zum geschäftlichen Miteinander. Norddeutsch klar und ehrlich. Ich glaube das kommt bei den Kunden an. Ich mag es nicht, wenn zu laut zu viel versprochen wird. Hausbau ist harte Arbeit und deshalb muss allen Beteiligten vorher klar sein, was das Ziel ist. Dann klappt das auch mit dem eigenen Heim.

Bauratgeber Deutschland:
Wo sehen Sie den Schwerpunkt Ihrer Arbeit als Hausanbieter?

Ulf Zabel:
Als mittelständisches, brandenburgisches Bauunternehmen mit eigenen Handwerkern stehen wir seit vielen Jahren für qualitativ hochwertige, individuell geplante und massiv gebaute Ein- und Mehrfamilienhäuser – vom Bungalow über das Einfamilienhaus, zur Stadtvilla und dem Mehrgenerationen-Haus.
nbu_haus_herr_zabel_1
Bauratgeber Deutschland:
Sie bieten ein festes Hausprogramm oder bauen das Massivhaus nach Kundenwünschen?

Ulf Zabel:
Wir bauen Ihr Haus als freie Planung ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen – schlüsselfertig oder – falls Sie Eigenleistungen erbringen möchten- als Ausbauhaus – immer in hoher Qualität von Anfang an und zu kostengünstigen Preisen.

Bauratgeber Deutschland:
Sie bauen Ihre Häuser in Berlin und Brandenburg. Wo kann sich der Kunde über Ihre Leistungen informieren?

Ulf Zabel:
Unsere Interessenten können sich viele Referenzhäuser anschauen , sich auf der Immobilienmesse im Postbahnhof an unserem Stand informieren oder sich in den NBU – Massivhausstudios Glienicke/Nordbahn oder Berlin Lichtenberg mit unseren Beratern treffen.

Bauratgeber Deutschland:
Sie sind neben den eigene Studios in Berlin auch mit Beratungsständen auf der größten Berliner Immobilienmesse präsent?

Ulf Zabel:
Ja, wir haben dort seit vielen Jahren einen festen Standplatz. Die Messe ist für die Berliner und Brandenburger Interessenten traditionell ein wichtiger Informationspunkt. Und natürlich finden Sie uns dort auch!

Herr Zabel, wir danken für das angenehme Gespräch und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here