Haus des Jahres 2019

Eigenheime und Eigentumswohnungen zum Wohlfühlen

Die BRALE GmbH ist seit 2006 erste Anlaufstelle, wenn es um Massivhäuser in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt geht. Die Besonderheit dabei: Die Massivhäuser werden individuell erweiterbar angeboten. So sind in der Grundausstattung bereits viele Dinge enthalten, für die andere Anbieter noch einmal kräftig zulangen. Der Bauratgeber-Deutschland sprach mit Mario Brandenburg, der das Unternehmen BRALE GmbH mit seinem Geschäftspartner Mario Letz gründete.

Bauratgeber-Deutschland: In welcher Form begleitet die BRALE GmbH Bauherren von der Idee bis zur Verwirklichung Ihres Traumes von den eigenen vier Wänden?

Mario Brandenburg: Als Experte für Wohnen in den eigenen vier Wänden sind wir zum einen Partner für Menschen, die sich den Traum vom Einfamilienhaus in Massivbauweise erfüllen wollen. Und zum anderen für Menschen, die eine schlüsselfertige und über dem Standard ausgestattete Eigentumswohnung suchen. Unser Fokus liegt hierbei in erster Linie auf den großen Städten wie Berlin, Leipzig, Potsdam, Halle oder Dresden. Auf dem freien Land selber, wo wir herkommen, spielt der Hausbau eher eine untergeordnete Rolle. Daher konzentrieren wir uns auf die Ballungszentren. Ausgangspunkt bei den Einfamilienhäusern sind unsere klassischen Systemhäuser. Im Bereich der Eigentumswohnungen nutzen wir den zur Verfügung stehenden Baugrund, um eine optimale Wohnraumgestaltung und -ausstattung zu entwickeln. Bei all unseren Projekten gehen wir übrigens sehr transparent mit unseren Preisen um. Bereits in der Grundausstattung erhalten unsere Kunden das, was bei anderen Anbietern extra gezahlt werden muss: So sind Luftwärmepumpen bereits in die Massivhäuser integriert, hinzu kommen edelengobierte Tondachziegel, bodengleich geflieste Duschen, eine farbige Außenfassade und Natursteinfensterbänke für innen und außen. Alle Fenster haben bei uns Rollläden. Dazu gibt es eine Fußbodenheizung. Im Kaufpreis enthalten ist auch der Bauherrenschutzbrief mit Versicherungspaketen. Das spart unseren Bauherren den Gang zur Versicherung und sichert sie in mehrfacher Hinsicht ab.

Bauratgeber-Deutschland: Welche Bauweise bevorzugen Sie bei den BRALE-Gebäuden?

Mario Brandenburg: Ganz klar die monolithische Bauweise, also das klassische Stein-auf-Stein-System mit einer Wanddicke von 36,5 cm. Dadurch können wir auf ein Wärmedämmverbundsystem verzichten. LIAPLAN® Ultra 08 als Außenwand ist bei uns im Preis inbegriffen – egal, ob wir ein Mehrfamilienhaus oder ein Einfamilienhaus bauen. Neben dem Systemhaus gewinnt bei unseren Kunden auch das individuell entworfene Massivhaus an Bedeutung. Diese Architektenhäuser machen inzwischen mehr als die Hälfe der von uns verkaufen Massivhäuser aus. Die Planungen dafür entstehen bei uns im Haus. Die Bauleistungen werden von unseren vertrauten Nachunternehmern erbracht. Um die Anzahl von Häusern errichten zu können, verfügen wir über ein sehr großes Netzwerk an Unternehmen und Gewerken, die uns alle persönlich bekannt sind.

Bauratgeber-Deutschland: Die BRALE GmbH besteht schon über 12 Jahre und wächst immer weiter. Was ist Ihr Erfolgsgeheimnis?

Mario Brandenburg: Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein Wohlfühl-Zuhause zu bauen – egal, ob Eigenheim oder Eigentumswohnung. Wir wollen gemeinsam mit unseren Bauherren und Wohnungskäufern das ideale Zuhause realisieren. Deshalb ist bei uns auch das im Preis inklusive, was bei anderen Anbietern als Extra zählt. Das gilt für die Ausstattung genauso wie für den Service. Wir individualisieren und passen den Grundriss sowie die Ausstattung den Kundenwünschen an, bieten eine kompetente Beratung und betreuen Bauherren und Käufer über den gesamten Zeitraum der Planungs- und Bauphase.

Für unsere hohen Qualitätsansprüche und ein außerordentliches Wohngefühl verwenden wir nur hochwertiges Baumaterial. Alle BRALE-Häuser sind hoch wärmegedämmte Energie-Effizienz-Häuser und entsprechen den staatlichen Anforderungen. Für unsere Kunden ist das ein echter Vorteil, um die KfW-55-Förderung zu nutzen. Wir stehen für das „Massive Haus“ mit einer einzigartigen Grundausstattung und diversen Sonderleistungen. Denn in unserer Grundausstattung sind unter anderem die 3-fach Verglasung sowie Fliesen im Sonderformat von 30×60 cm enthalten.

Bauratgeber-Deutschland: Aktuell planen Sie verschiedene Projekte. Was erwartet uns?

Mario Brandenburg: Wir arbeiten gerade an ganz besonderen Projekten in Bestensee, im Süden von Berlin, gerade mal 45 Autominuten vom Berliner Stadtzentrum entfernt und unweit des Pätzer Vordersees. Hier entstehen ein modernes Mehrfamilienhausprojekt mit ca. 160 Eigentumswohnungen und mehrere Doppelhäuser in drei beliebten BRALE-Stilen. Natürlich wird jedes dieser Häuser die gewohnt hohe BRALE-Ausstattung erhalten. Von der Stadtvilla bis zum 1,5-Geschosser finden in Bestensee Wustrocken Familien, Paare und Singles genau die Immobilie, die sie suchen. Und das zu einem finanzierbaren Preis, wie ich finde. Denn die modernen und hochwertig ausgestatteten Doppelhäuser sind bereits ab 315.000 € zu haben. Grundstücks- und Erschließungskosten sind bei diesem Preis schon berücksichtigt. Natürlich werden auch hier die BRALE-Ansprüche an Materialwahl, Partnerwahl und Objektausstattung in vollem Umfang umgesetzt. Im Oktober 2019 möchten wir die Häuser bezugsfertig an die neuen Eigentümer übergeben.

Herr Brandenburg, wir danken Ihnen für das Gespräch und wünschen Ihnen und Ihren Kunden auch zukünftig zahlreiche schöne Wohnobjekte.

Mario Brandenburg ist 1969 geboren, verheiratet und Vater von vier Kindern. Nach einer Berufsausbildung absolvierte er das Studium des Bauingenieurwesens und arbeitete als Statiker. Parallel war er für seinen Professor als prüfender Tragwerksplaner wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Cottbus.

Die BRALE GmbH wurde 2006 von Mario Brandenburg und Mario Letz gegründet. Das Hausbauunternehmen konzentriert sich in der Regel auf Ballungszentren wie Dresden, Halle, Leipzig, Potsdam und Berlin.

www.brale.de

Aktuell Bau GmbH

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere