viessmann

Nicht nur der Preis sollte bei der Immobilienwahl berücksichtigt werden

Gibt es in einer Region freie Baugrundstücke, ist der Preis oft ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des neuen Wohnortes. Sind die Konditionen interessant, sollten die Verkehrsanbindung, die Nähe zum Arbeitsplatz, zu Einkaufsmöglichkeiten, zur Kita, zur Schule und die Nähe zu den Wohnorten der Verwandten berücksichtigt werden.

Stimmt das alles, lohnt es sich nach einigen Details der Umgebung Ausschau zu halten. Allerdings sind auch Faktoren wie Strom- oder Handymasten, Windkraftanlagen, Hauptverkehrsstraßen, Einflugschneisen oder Bahntrassen zu berücksichtigen. Sie können sich zwar preislich auswirken, doch negativen Einfluss auf die Lebensqualität haben.

Jedes Grundstück sollte mehrmals und am besten zu unterschiedlichen Tageszeiten betrachtet werden. Wichtig ist auch das Gespräch mit den Nachbarn. Dabei kann geklärt werden, wie die Menschen in der Umgebung über Kinder oder Haustiere denken. Arbeiten die Menschen im Schichtbetrieb, sind viele Parkplätze genau vor Ihrer Tür? Sind in absehbarerer Zeit Straßenarbeiten, Leitungssanierungen oder andere große Bauarbeiten geplant? Und befinden sich neben dem zukünftigen Grundstück eventuell weitere Parzellen, auf denen bald gebaut werden kann? Viele Fragen! Und alle Antworten darauf sind wichtig.

Aktuell Bau GmbH

1 KOMMENTAR

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir suchen einen Baugrundstück (ca. 500m“) für ein Einfamilienhaus in der Region Düsseldorf oder Mettmann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Familie Fazlic

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here