Checklisten für den Umzug

Endlich ist das neue Haus fertig und Sie können einziehen. Dabei kostet so ein Umzug nicht nur Geld, sondern auch Zeit, Kraft und Nerven. Je genauer Sie aber Ihren Umzug planen, desto stressfreier wird der Umzug vonstattengehen. Und natürlich dürfen Sie auch nicht vergessen, allen wichtigen Menschen und Institutionen Ihre neue Adresse mitzuteilen. Unsere Umzugsplaner-Checklisten helfen Ihnen, sich an alles zu erinnern.

Los gehts!

Umzugsplaner – haben Sie auch nichts vergessen?

Gut geplant ist halb gewonnen, das gilt vor allem bei einem Umzug. Wer gut vorbereitet ist, geschickt packt und alle wichtigen Stellen über den Umzug informiert, kann dem Umzug entspannter entgegensehen. Haben Sie an alles gedacht?

  • Die Checkliste „Umzugsplaner I“ erinnert Sie daran, wen Sie alles über Ihren Umzug informieren müssen?
  • Die Checkliste „Umzugsplaner II“ beinhaltet Maßnahmen und Pack-Tipps.
  • Die Checkliste „Umzugsplaner III“ enthält einen Musterbrief, mit dem Sie Firmen und Institutionen Ihre neue Adresse mitteilen können.
checkliste-beispiel-1-212x300

Checkliste „Umzugsplaner I“

Inhalt: Dokumente ummelden und Behörden informieren – beim Umzug nichts vergessen

Jetzt Downloaden

Checkliste „Umzugsplaner II“

Inhalt: Dokumente ummelden und Behörden informieren Teil II – beim Umzug nichts vergessen

Jetzt Downloaden

Checkliste „Umzugsplaner III“

Inhalt: Der Musterbrief für den Umzug – damit auch alle Bescheid wissen

Jetzt Downloaden

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.