Checklisten zum Bauablauf

Beim Hausbau arbeiten viele Gewerke nach- und nebeneinander. Da ist es wichtig, den Überblick über die Firmen und Fertigstellungstermine zu behalten, den Bauablauf immer wieder zu kontrollieren und zum Schluss bei der Hausabnahme keine wichtigen Details zu vergessen. Mit unseren Checklisten halten Sie beim Bauablauf alles unter Kontrolle.

Los gehts!

Bauablauf –wer kümmert sich bis wann um was?

Manche Bauarbeiten sollten in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt bzw. bis zu einem bestimmten Zeitpunkt fertiggestellt werden. Deshalb ist es wichtig, den Ablauf und die Fertigstellung im Blick zu behalten.

  • Mit der Checkliste „Bauablauf“ können Sie alle getanen Schritte im Bauablauf abhaken. So können Sie genau sehen, was alles noch erledigt werden muss.
  • In der der Checkliste „Bauablaufkontrolle I“ können Sie den Rohbau-Terminplan festhalten, indem Sie die ausführenden Firmen, den Baubeginn und die Fertigstellung notieren.
  • Die Checkliste „Bauablaufkontrolle II“ erfasst die Termine bezüglich Innenausbau und Außenanlagen.
  • In der der Checkliste „Hausabnahme I“ erfasst alle Aspekte im Außenbereich, die Checkliste „Hausabnahme II“ den Innenbereich und die Checkliste „Hausabnahme III“ speziell um Elektroinstallationen, Küche und Malerarbeiten.
checkliste-beispiel-1-212x300

Checkliste „Bauablauf“

Inhalt: Die Reihenfolge der Gewerke rund um den Hausbau

Jetzt Downloaden

Checkliste „Bauablaufkontrolle I“

Inhalt: Die Leistungen der Gewerke rund um den Bau müssen kontrolliert werden

Jetzt Downloaden

Checkliste „Bauablaufkontrolle II“

Inhalt: Die Leistungen der Gewerke rund um den Innenausbau müssen kontrolliert werden

Jetzt Downloaden

Checkliste „Hausabnahme I“

Inhalt: Die Außenabnahme des neuen Hauses – hier die wichtigsten Punkte im Überblick

Jetzt Downloaden

Checkliste „Hausabnahme II“

Inhalt: Checkliste zur Hausabnahme II Die Abnahme des Innenausbaus – hier die wichtigsten Punkte im Überblick

Jetzt Downloaden

Checkliste „Hausabnahme III“

Inhalt: Die Abnahme des Innenausbaus Teil II – hier die wichtigsten Punkte im Überblick

Jetzt Downloaden

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.