Aktuell Bau GmbH

zahnabauhaus270px

Die Bau und Ausbau GmbH Zahna (BAZ) wurde 1990 als GmbH gegründet, jedoch ist die Firmengeschichte bis 1928 lückenlos rückverfolgbar. Als klassische Baufirma (35 Beschäftigte), mit Zertifizierung im Dankmalschutz, wurden zahlreiche spektakuläre Objekte saniert und seit 1998, im Schlüsselfertigbau, über 900 Häuser übergeben. Sieben Außenstellen sichern eine Vor-Ort-Betreuung.

Zahnabau nominiert zum Massivhaus des Jahres 2014
Dieses „FLEXplusHAUS“, das Musterhaus Sonnenhügel, hat ein sehr variables Konzept und wäre auch als Generationen- oder Null-Betriebskostenhaus zu bezeichnen. Im Vordergrund stand die Energieoptimierung.
Das EG ist barrierefrei, Diele und OG sind bereits schalltechnisch vom EG getrennt und so durch den Einbau von Eingangstüren als kleines Zweifamilienhaus im Alter nutzbar. Energetische Grundlage ist ein Eisspeicher, der mit einer modifizierten Sole-Wärmepumpe in Kombi mit einer Photovoltaikanlage, die eine höhere Effektivität erreicht als eine klassische Wärmepumpe (auch im Trinkwasserschutzgebiet möglich). Der letzte Kick wird durch den Einsatz einer kapillaren, konvektionslosen Deckenstrahlungsheizung mit Kühlfunktion erreicht, mit weiteren 54 % Energieersparnis.

Wohnfläche: ca. 129,55 qm
Netto-Grundfläche: ca. 139,14 qm
Geschosse: Zwei
Zimmer: Vier
Bauart: Vollmassiv (42,5 cm Ytong), mineralischer
Putz, Bodenplatte und Filigrandecke, Schallschutz (auch für Einflugschneisen)
Ausstattung: Vorrüstung für eine evtl. spätere Trennung der Geschosse. High End Energiekonzept mit Prämierung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here