Aktuell Bau GmbH

Geosolar Energietechnik punktet mit sauberem Trinkwasser

geosolar_01_05_heliotherm_frischwassersystem  Wasser als Wärmequelle hat sich mittlerweile beim Verbraucher bewährt. Doch in herkömmlichen Warmwassersystemen lagert das Heißwasser teilweise tagelang im Speicher. Für Nutzer mit hohen hygienischen Ansprüchen ist das Heliotherm Frischwassersystem von GeoSolar Energietechnik genau das Richtige.
In Sekundenschnelle wird kaltes Leitungswasser im Durchlauf auf die gewünschte Temperatur erhitzt. Dafür wird die Wärme des Heizungswassers verwendet, mittels eines speziellen Wärmeaustauschers.
Die Vorteile liegen auf der Hand: Durch eine geringe Speichermenge von lediglich 1,5 Litern steht ständig frisches Wasser zur Verfügung. Zwei getrennte Kreisläufe für Frischwasser und Heizung sorgen für hygienisch einwandfreie Warmwasserbereitung. Das Wasser wird nicht durch einen Heizstab erwärmt – das heißt, es gibt keine zusätzlichen Kosten. Die erforderliche Energie kommt aus einem Schichtenspeicher, in dem sich Heizungswasser befindet. Das bei GeoSolar erhältliche Frischwassersystem spart so nicht nur Energie, sondern auch Betriebskosten.
Kontakt und weitere Informationen

GeoSolar Energietechnik GmbH
Beratungs-Center an der B1
Frankfurter Chaussee 35
15370 Vogelsdorf
Tel. (033439) 14 34-0, Fax -26

City-Büro Berlin
Kundenberatung und Verkauf
Knaackstraße 6
10405 Berlin
Tel. (030) 44041010, Fax (030) 44010042

E-Mail: info@geosolar.de

Mehr von GeoSolar Energietechnik:Wärmepumpen – so einfach funktioniert das PrinzipErdwärme nutzbar gemacht – hocheffiziente Wärmepumpen von GeoSolar EnergietechnikWärmepumpe nutzen – Tipps für Planung und Kauf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here