Aktuell Bau GmbH

Umweltfreundliche Heizung von GeoSolar Energietechnik

geosolar_0110_argumente_waermepumpe
Beim Hausbau in Berlin, egal ob ein Massivhaus oder Fertighaus geplant ist, hat der künftige Hauseigentümer die Auswahl zwischen verschiedenen Heizsystemen. Immer mehr Bauherren entscheiden sich heute für eine Wärmepumpe.

Sie nutzt die natürliche Umweltwärme – aus dem Erdreich, Grundwasser oder Umgebungsluft – und verdichtet sie, bis die nötige Temperatur für die Heizung erreicht ist. Mit dem umgekehrten Funktionsprinzip können Wärmepumpen auch eingesetzt werden, um Wohnräume zu kühlen.

In eine Wärmepumpe investieren – langfristig Heizkosten sparen

Bauherren schätzen die Vorteile der Wärmepumpe: Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen, optimale Energienutzung und zeitgemäßen Komfort. Sie erwerben mit einer Wärmepumpenheizung hohe Zukunftssicherheit und maximale Umweltfreundlichkeit. Dass sich immer mehr Käufer für die umweltfreundliche Heiztechnik entscheiden, zeigen die Absatzzahlen. In mittlerweile 12 Jahren hat der Fachbetrieb GeoSolar Energietechnik über 2.500 Heizungsanlagen im Großraum Berlin installiert. Mit Hocheffizienz-Wärmepumpen kann bei richtiger Dimensionierung und fachgerechtem Einbau eine Heizkostenersparnis bis 70% erzielt werden.

Kontakt und weitere Informationen

GeoSolar Energietechnik GmbH
Beratungs-Center an der B1
Frankfurter Chaussee 35
15370 Vogelsdorf
Tel. (033439) 14 34-0, Fax -26

City-Büro Berlin
Kundenberatung und Verkauf
Knaackstraße 6
10405 Berlin
Tel. (030) 44041010, Fax (030) 44010042

E-Mail: info@geosolar.de

Mehr von GeoSolar Energietechnik:Wärmepumpen – so einfach funktioniert das PrinzipErdwärme nutzbar gemacht – hocheffiziente Wärmepumpen von GeoSolar EnergietechnikWärmepumpe nutzen – Tipps für Planung und Kauf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here