Steigende Energiekosten sind neben dem Klimaschutz eine gute Motivation für einen schonenden Umgang mit Strom und Wärme. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin liefert Mietern, Hausbesitzern und Wohnungsinhabern wertvolle Tipps, wie man Energie und Geld spart. Im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz findet die Beratung durch einen Energieexperten immer in den ungeraden Kalenderwochen, dienstags von 16 bis 18 Uhr statt. Das Nachbarschaftshaus befindet sich in der Fehrbelliner Straße 92 im Pankower Ortsteil Prenzlauer Berg.

An insgesamt 16 Standorten beraten die Experten der Verbraucherzentrale Berlin zu Stromverbrauch, Stromfressern und Heizkosten. Die Energieberater nehmen Abrechnungen unter die Lupe und geben Tipps, wie man den Energie- und Wärmeverbrauch dauerhaft senken kann. Die Energieexperten der Berliner Verbraucherzentrale wissen außerdem, welche Fördermöglichkeiten für Solaranlagen oder Gebäudesanierungen zur Verfügung stehen.

Verbraucher, die eine Energieberatung in Berlin wünschen, zahlen lediglich einen Beitrag von fünf Euro für eine halbe Stunde – die übrigen Kosten werden durch das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und Energie übernommen. Termine für eine Energieberatung in Berlin können unter der kostenlosen Hotline 0800 809 802 400 vereinbart werden. Menschen mit wenig Einkommen können auf Nachweis von der Zuzahlung befreit werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here