Haus des Jahres 2019

Der Staat fördert über die KfW-Bank den Neubau von Massivhaus oder Fertighaus in Chemnitz und bundesweit. Eine jetzt von der KfW-Bank präsentierte Studie belegt, dass dieses Engagement des Bundes für den Bau neuer, energieeffizienter Wohngebäude gut für Mensch und Umwelt ist. Im Jahr 2011 konnte der Ausstoß an klimaschädlichem Kohlendioxid (CO2) um 540.000 Tonnen reduziert werden. Energieeffiziente Neubauten und modernisierte Bestandsgebäude trugen zu dieser erfreulichen Umweltbilanz bei.

Die von der KfW-Bank präsentierte Untersuchung belegt, dass die vom Staat bereit gestellten zinsgünstigen Kredite und Zuschüsse sich positiv auf die Umwelt auswirken. Hintergrund dieser finanziellen Anreize für den Bau von Fertighaus oder Massivhaus in Chemnitz und bundesweit sind die Bestrebungen der Bundesregierung, den Ausstoß an Treibhaus-Gas durch private Haushalte um 40 Prozent bis zum Jahr 2020 zu erreichen. „Die aktuelle Evaluation zeigt erneut, dass die KfW-Programme zum energieeffizienten Bauen und Sanieren einen unverzichtbaren Beitrag zur Energie- und Klimapolitik der Bundesregierung leisten“, sagt Norbert Irsch, der Chefvolkswirt der KfW Bankengruppe. Die KfW-Programme setzten einerseits Anreize zur energetischen Sanierung oder dem energetischen Bauen. Andererseits vermeiden sie, dass Bauherren und Hauseigentümer finanziell überfordert sind.

Neben der Umwelt profitiert auch die Wirtschaft von den KfW-Programmen: 2011 konnten 250.000 Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert werden. Nach Angaben der KfW Bank profitieren vom Bau der Energieeffizienzhäuser und von den Modernisierungsvorhaben älterer Wohngebäude vor allem die mittelständische Bauwirtschaft und das Handwerk. Die Untersuchung der Fördereffekte stammt vom Institut Wohnen und Umwelt und vom Bremer Energieinstitut.

Mehr Nachrichten zu Immobilien in Chemnitz

Staat verdient an Strompreisen mit
Heizkosten senken – mit einer Pelletheizung
Gartenteiche versprechen Naturparadies im Garten

Aktuell Bau GmbH

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here