-ANZEIGE-

ruder_0602_ruder_kuechen  Die angenehme Seite des Hausbaus ist die Gestaltungfreiheit für den Bauherren. Er kann sein Haus nach den eigenen Vorstellungen entwerfen und einrichten. Für die Küchenplanung gilt allerdings: Nur wer sich rechtzeitig Gedanken zum Grundriss und den optischen Aspekten macht, kann die Planung optimal umsetzen. Die Experten von RUDER Küchen und Hausgeräte geben nicht nur auf ihrer Internetseite hilfreiche Tipps zur Küchenplanung, sondern auch jederzeit gerne im persönlichen Gespräch vor Ort.
Zunächst sollte man sich die Frage stellen, was man eigentlich von seiner zukünftigen Küche erwartet. Denn Fenster, Vorratsräume oder Anschlüsse für Küchengeräte können nachträglich meist nicht mehr integriert werden. Deshalb sollte der Bauherr bereits vor Baubeginn wissen, welche Elektrogeräte in der Küche Platz finden und wo die entsprechenden Leitungen verlegt werden müssen. Bei der Wahl der Schränke und Arbeitsflächen ist es ratsam, auf hochwertige Materialien zu setzen. Diese halten den täglichen Anforderungen besser stand und zahlen sich auf die Dauer aus, selbst wenn sie in der Anschaffung etwas kostspieliger sind.
Da die neue Küche viele Jahre Freude machen soll, muss auch an energiesparende Küchengeräte gedacht werden. Schließlich möchte man weder Strom noch Geld verschwenden. RUDER Küchen und Hausgeräte bietet eine große Auswahl an sparsamen und hochmodernen Küchengeräten, die sich in jede Gestaltungsidee des Bauherren perfekt einfügen und harmonieren.
Mehr zum Thema Küche bei Ruder-Küchen & Hausgeräte Berlin:
Internetseite von Ruder Küchen, Hausgeräte, Kundendienst
Ruder Küchen und Hausgeräte GmbH
Pfarrstr. 126
10317 Berlin
Telefon 030 557726-11

E-Mail: kuechen@m-ruder.de

Nachrichten von Ruder-Küchen & Hausgeräte in Berlin:Genies für Ordnung – moderne KüchenKüche wird zum ErlebnisMänner setzen in Küche auf Technik

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here