Aktuell Bau GmbH

plusenergiehaus_sobek_270px_72dpi  Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) sucht eine Testfamilie für das Energie-Plus-Haus mit Elektromobilität in Berlin. Ende des Jahres 2011 soll das Haus, das gerade in Charlottenburg entsteht, eingeweiht werden. Das BMVBS baut in der Fasanenstraße 87 ein 130 Quadratmeter großes Einfamilienhaus, das doppelt so viel Energie produziert, wie es verbraucht.
 

An diesem bewohnbaren Prototyp soll demonstriert werden, dass es für eine Familie möglich ist, die vom Haus produzierte Energie auch für Mobilität zu nutzen (Elektroautos, E-Roller und Pedelecs). In einem Wettbewerb von Hochschulen in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros hatte Prof. Werner Sobek mit dem Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart den Entwurf des Projektes „Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität“ Ende 2010 gewonnen. Das Haus soll nun gebaut und nach einem vierteljährlichen Probelauf ab März 2012 bewohnt und unter realen Bedingungen getestet werden. Das Projekt wird von der Fraunhofer-Gesellschaft und vom Berliner Institut für Sozialforschung (BIS) wissenschaftlich begleitet.Das BMVBS sucht eine Familie mit zwei Kindern möglichst aus dem Großraum Berlin, die für 15 Monate mietfrei Haus und Fahrzeuge testet. Die Familie sollte Spaß am Entdecken neuer Lebensstandards und Technologien haben, sich durch Offenheit gegenüber Medien auszeichnen und bereit sein, über ihre Erfahrungen zu berichten. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Oktober 2011. Die Auswahl der Familie wird im Dezember 2011 bekannt gegeben.Bewerbungsbogen für interessierte FamilienBundesministerium für Verkehr, Bau und StadtentwicklungInvalidenstraße 4410115 BerlinTel.: 030 / 18 300-0Fax: 030 / 18 300-1942E-Mail: buergerinfo@bmvbs.bund.deHomepage des MinisteriumsDas könnte Sie ebenfalls interessieren:Förderprogramm für Energie-Plus-Häuser aufgelegtSolaratlas Berlin ist onlineBerliner Mietspiegel 2011 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here