Aktuell Bau GmbH

Die Stadtwerke Leipzig verstärken ihre Präsenz in der Innenstadt. Ab sofort sind die Stadtwerke Leipzig an der Katharinenstraße 17 mit einem Energie- und Umweltzentrum vertreten. Gemeinsam mit den Kommunalen Wasserwerken Leipzig und den Leipziger Verkehrsbetrieben haben Kunden der drei Unternehmen eine neue Anlaufstelle. Dort erhalten Hausbesitzer und Wohnungsnutzer wertvolle Informationen rund ums Thema Energie sparen und Umweltschutz.

Im Energie- und Umweltzentrum werden die Kunden von speziell geschulten Beratern mit Informationen zu Energie und Umwelt versorgt. „Hier erfahren Kunden, wie man Energie sparen und langfristig die Umwelt sowie auch den Geldbeutel schonen kann“, erklären die Stadtwerke Leipzig. Die aus dem Energieberatungszentrum bekannten Beratungsleistungen zu Verträgen, Produkten und Preisen würden am Standort Katharinenstraße ebenso angeboten wie Beratungen zu erneuerbaren Energien und Elektromobilität. Bereits im September vergangenen Jahres war von den drei Unternehmen an der Peters- Ecke Markgrafenstraße ein Service-Center eröffnet worden. „Ich begrüße es, dass die Stadtwerke Leipzig gemeinsam mit den Kommunalen Wasserwerken und den Leipziger Verkehrsbetrieben ihre Präsenz in der Innenstadt weiter ausbauen“, sagte Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung.

Das neue Energie- und Umweltzentrum in der Katharinenstraße soll nicht nur die Kundennähe der Stadtwerke unter Beweis stellen. „Die Stadtwerke Leipzig sind regional verankert und sich ihrer Verantwortung gegenüber den Menschen, der Umwelt und der Region bewusst“, sagte Thomas Prauße, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Leipzig. Mit dem Energie- und Umweltzentrum stellt das Energieberatungszentrum in der Pfaffendorfer Straße ab. Das Energie- und Umweltzentrum sowie das Service-Center sind montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und sonnabends von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here