Aktuell Bau GmbH

Die Küche ist und bleibt der zentrale Mittelpunkt eines Hauses. Welche Punkte man bei der Küchenplanung berücksichtigen sollte, verraten am 23. und 24. April die Experten von RUDER Küchen & Hausgeräte auf der Hausbaumesse „Häuserwelten & Energie“ im Postbahnhof am Ostbahnhof. Vor Ort nehmen sich die Fachleute Zeit, die Fragen der angehenden Hausbesitzer zu beantworten.
„Bereits in der Hausbauplanung sollte auch die Planung der Küche eine Rolle spielen“, rät Mario Ruder von RUDER Küchen & Hausgeräte in Berlin. Worauf man achten sollte, verraten der Küchenexperte und seine Mitarbeiter bei der Berliner Immobilienmesse „Häuserwelten & Energie“ a 23. und 24. April. Dort präsentiert sich das Küchenunternehmen in einer eigenen Beratungswelt mit Showküche und moderner Haustechnik. Interessenten können sich beraten lassen, was eine moderne Küche ausmacht und wie das Zusammenspiel zwischen Hausbauunternehmen und Küchenexperten funktioniert. Außerdem geben die RUDER-Experten Auskunft über energieeffiziente Hausgeräte, über die vernetzte Küche und die neuesten Trends in Sachen Küchenplanung.
Die RUDER Küchenwelt finden Interessenten am 23. und 24. April jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf der Berliner Immobilienmesse im Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin. Der Eintritt kostet 10 Euro; wer Tickets über das Internet (www.immobilienmesse.berlin) bestellt, zahlt nur 8 Euro.

Mehr über RUDER Küchen & Hausgeräte:
RUDER Küchen & Hausgeräte
Pfarrstr. 126
10317 Berlin
Telefon 030 557726-11
E-Mail: kuechen@m-ruder.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here