rostow-02-06-reparaturrcklagen  Wie ein Massivhaus in natura wirkt, erfahren Bauherren am besten beim Besuch eines Musterhauses. Das Massivhausunternehmen RostoW Bau hat sich für sein Berliner Musterhaus ein Stadthaus ausgesucht, das unter dem Namen Capri schon hundertfach gebaut wurde. Es vereint die Sehnsucht nach dem Wohnen am Meer mit moderner, mediterraner Architektur. Vor allem aber beweist es, wie flexibel die Raumaufteilung innen sein kann.
An sieben Tagen in der Woche laden die Bauherrenberater von RostoW Bau ins Musterhaus nach Mahlsdorf ein: Dort können Bauherren auf Tuchfühlung mit Baustoffen, Raumaufteilung, Haustechnik und Ausstattung gehen. Die beiden Vollgeschosse dieses Hauses offenbaren auch, wie viel Platz im Stadthaus Capri steckt. An den letzten Urlaub erinnert die Terrasse dieses Hauskonzeptes mit Blick in den Garten. „Natürlich ist dieses Musterhaus nur ein Beispiel dafür, welche Wohnträume RostoW-Bau verwirklicht“, sagt Rainer Kahl, der Niederlassungsleiter von RostoW Bau für Berlin und Brandenburg. Denn jedes der bisher von RostoW Bau errichteten 2.200 Massivhäuser ist so individuell wie seine Bewohner. Das reicht von der Grundrissgestaltung über die Farbe der Fassade bis hin zu den technischen Details.
Das Musterhaus von RostoW Bau befindet sich am Hultschiner Damm 208 in Mahlsdorf. Es ist montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr und am Wochenende jeweils von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen zu RostoW Bau in Berlin, Hamburg und Rostock:

Internetseite von RostoW Bau

ROSTOW Bau GmbH Rostock
August-Bebel-Str. 1a
18055 Rostock
Telefon (0381) 25 20 25
Telefax (0381) 25 20 299
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Hamburg
Mundsburger Damm 65
22087 Hamburg
Telefon (040) 44 195 996
Telefax (040) 44 195 998
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Berlin
Karl-Marx-Allee 90
10243 Berlin
Telefon (030) 43 00 43 00
Telefax (030) 43 00 43 20
E-Mail: rainer.kahl@rostow.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here