rostow_02_08_2015_stadthaus_jade  Bungalow, Stadtvilla oder Doppelhaushälfte: Wer sich für ein Massivhaus entscheidet, der hat in RostoW Bau den passenden Baupartner. Am 12. und 13. September präsentiert sich das norddeutsche Massivhausunternehmen den Besuchern der Berliner Immobilienmesse „Das eigene Haus & Energie“. Vor Ort erklären die Bauberater von RostoW die Vorzüge der einzelnen Massivhaustypen und beraten auch zu Fragen der Baufinanzierung und der Grundstückssuche.
RostoW Bau gehört zu den Massivhausunternehmen, die alle Leistungen aus einer Hand anbieten. Und die gehen weit über die Hausbauplanung hinaus. Zum Service gehört unter anderem die Vermittlung von passenden Baugrundstücken und die Beratung in allen Fragen der Baufinanzierung. Dabei geht RostoW Bau auch auf die zahlreichen Aspekte der Nebenkosten ein.
Gebaut wird bei RostoW Bau modern und zeitgemäß: Alle Massivhäuser sind nach neuestem Standard wärmegedämmt und verfügen über Haustechnik, welche dabei hilft, die Kosten für Heizung und Warmwasser niedrig zu halten. Darüber hinaus bringt RostoW Bau jahrelange Erfahrungen mit – seit 1994 errichtete das Unternehmen 2.200 Massivhäuser.
Die Immobilienmesse „Das eigene Haus“ ist am 12. und 13. September von 11 bis 18 Uhr geöffnet und findet im Postbahnhof am Ostbahnhof statt. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Mehr Informationen zu RostoW Bau in Berlin, Hamburg und Rostock:

Internetseite von RostoW Bau

ROSTOW Bau GmbH Rostock
August-Bebel-Str. 1a
18055 Rostock
Telefon (0381) 25 20 25
Telefax (0381) 25 20 299
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Hamburg
Mundsburger Damm 65
22087 Hamburg
Telefon (040) 44 195 996
Telefax (040) 44 195 998
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Berlin
Karl-Marx-Allee 90
10243 Berlin
Telefon (030) 43 00 43 00
Telefax (030) 43 00 43 20
E-Mail: rainer.kahl@rostow.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here