Aktuell Bau GmbH

Hausbau und Hausmodernisierung sind in Leipzig stark gefragt. Wer sich dafür entscheidet, seine eigenen vier Wände optisch und technisch auf den neuesten Stand zu bringen, sollte die entstehenden Arbeiten gut durchdenken. So bieten Rollläden einen wirksamen Schutz vor Einbrechern, da sie Keller, Terrassen oder Dachluke gleichermaßen vor unliebsamen Besuchern bewahren. „Mechanische Sicherungseinrichtungen wie einbruchhemmende Roll- und Fensterläden, Fenster oder Türen sowie feste und bewegliche Gitter schützen die eigenen vier Wände zuverlässig“, teilen die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerkes mit.

Rollläden müssen fachgerecht eingebaut sein

Eine sinnvolle Investition in die Zukunft seien einbruchhemmende Rollladensysteme. Geschlossen sollen sie potenziellen Eindringlingen einen effektiven Widerstand entgegensetzen. Eine Hochschiebesicherung, verstärkte Führungsschienen und ein besonders stabiler Panzer verhindern unter anderem, dass Fremde von außen in das Haus eindringen können. Damit eine entsprechende Anlage ihre volle Wirkung entfalten kann, empfiehlt die Polizei eine genaue Planung der Rollläden sowie einen fachgerechten Einbau. Nur dann ist der Schutz vor Einbrechern optimal.

Moderne Rollläden schrecken nicht nur Einbrecher ab – sie erfüllen in Fertighaus oder Massivhaus auch andere nützliche Zwecke. So sorgen sie im Winter dafür, dass die Wärme im Haus bleibt. Im Sommer hingegen verhindern sie, dass Hitze ins Gebäudeinnere gelangen kann. „Gerade über große Fensterfronten, die viel Sonnenlicht hereinlassen, kann in der kalten Jahreszeit Heizenergie entweichen und sich im Sommer die Wärme stauen“, erklärt der RS Fachverband. Noch bessere Energiespareffekte erzeugen Rollläden, wenn die Anlagen automatisch über eine Zeitschaltuhr gesteuert werden können. Informationen hierzu gibt es bei den Fachbetrieben des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerkes.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here