Aktuell Bau GmbH

Schimmel an Fenstern oder Türen ist für viele Hausbesitzer in Ingolstadt ein Ärgernis. Zum einen sehen die schwarzen Flecken nicht schön aus. Andererseits sind sie ein Anzeichen für den Befall mit gesundheitlich bedenklichen Schimmelpilzen. Eine niedrige Raumtemperatur und eine erhöhte Luftfeuchtigkeit sind nach Ansicht des Schimmel-Spezialisten Isotec der beste Nährboden für Schimmel. Gegen Schimmel helfen einige vorbeugende Maßnahmen.

„Was den Schimmelpilz zum Sprießen bringt ist eine Mischung aus absinkender Außentemperatur, kalten Wandflächen und erhöhter Luftfeuchtigkeit in den Räumen“, sagt Isotec-Geschäftsführer Horst Becker. Sein Unternehmen ist spezialisiert darauf, Feuchtigkeitsschäden in Gebäuden und Schimmelpilzbefall zu beseitigen. Sein Tipp gegen die Bildung von Schimmelpilzen: Die Raumtemperatur sollte in den Wohnräumen 16 bis 18 Grad Celsius betragen – auch, wenn die Hausbewohner nicht daheim sind. Denn bereits bei etwa 13 Grad kühlt sich die Raumluft so stark ab, dass sich die in ihr enthaltene Feuchtigkeit zu einem dünnen Wasserfilm verwandelt – und damit den besten Nährboden für Schimmelpilze bietet. Wer über Schimmelpilz in Ecken in der Wohnung klagt, muss eventuell einen das Mauerwerk auf sogenannte baukonstruktive Schwachstellen hin untersuchen lassen. Gegen diese Schwachstellen kann unter anderem eine Innendämmung helfen.

Schimmel vorbeugen können Ingolstädter Hausbesitzer auch, in dem sie richtig lüften. Hier reicht es jedoch nicht aus, das Fenster in Kippstellung zu lassen. Wer hingegen seine Fenster täglich zwei bis fünf Minuten komplett öffnet, der verhindert Schimmelbildung. Gerade in Neubauten ist es außerdem sinnvoll, Möbel 30 Zentimeter von der Wand entfernt zu platzieren. Wäsche, die zum Trocknen in Wohnräumen aufgehängt wird, ist ebenfalls eine große Gefahr.

Weitere News zum Hausbau in Ingolstadt:

Kosten für Heizungsanlagen: Ingolstädter ratlos
Fertighaus in Ingolstadt: Ratgeber gibt Auskunft
Gartengeräte im Winter einlagern

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here