Aktuell Bau GmbH

Neues Produkt aus heimischer Wasserkraft zu fairen Preisen

Mit dem neuen Produkt „E.ON Ökostrom“ bietet E.ON Mitte Vertrieb sanfte Energie, die unter anderem im Wasserkraftwerk Edersee im hessischen Hemfurth erzeugt wird. Kunden von E.ON Mitte Vertrieb können mit dem Öko-Strom einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, ohne dafür tiefer in die Tasche greifen zu müssen.

„Der neue Tarif garantiert vom TÜV Süd zertifizierte Stromlieferungen aus Anlagen von E.ON und das zu überzeugenden Preisen“, sagt Ulrich Fischer, E.ON Mitte. Der Ökostrom nicht teurer als die Grundversorgung und macht zudem für die Kunden das Engagement des Konzerns bei erneuerbaren Energien sichtbar: „E.ON ist der größte Wasserkraftbetreiber in Deutschland und unsere weltweiten Aktivitäten bei Erneuerbaren zeigen, wie wichtig uns eine klimaverträgliche Energieversorgung ist.“

Mehr als 100 Wasserkraftwerke betreibt der Konzern in Deutschland. Darüber hinaus zählt er zu den größten Investoren bei erneuerbaren Energien und plant, bis 2013 rund 2,6 Milliarden Euro für die regenerative Erzeugung aufzuwenden. Das Unternehmen betreibt weltweit Windkraftanlagen und ist führend bei der Entwicklung von Offshore-Windparks.

Daneben realisiert E.ON derzeit verschiedene Projekte in der Solarthermie und Photovoltaik. Die gesamte Erzeugungskapazität bei Windkraft und Solarstrom beläuft sich gegenwärtig auf rund 3600 Megawatt. Dies entspricht in etwa einer Leistung von vier Großkraftwerken.

E.ON Mitte Vertrieb GmbH
Monteverdistraße 2
34131 Kassel

Tel.: 0180-2 326 000 (dt. Festnetz: 6 ct/Anruf; Mobilfunk: max. 42 ct/Min.)
Fax: 0561 /933-44 44

E-Mail: info@eon-mitte-vertrieb.com
Homepage von EON

1 KOMMENTAR

  1. Wir setzen jetzt auch auf Ökostrom! Wir haben eine Infrarotheizung bei uns einbauen lassen. Wir hoffen das spart uns nun Geld und wirkt nachhaltig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here