Aktuell Bau GmbH

Die bundesweite Immobilienentwicklerin Interhomes AG baut weiter auf beziehungsweise in Köln: Im Sürther Feld fiel jetzt der Startschuss für die Vermarktung von 33 Eigentumswohnungen, die unter dem Projektnamen „Vista Verde“ vertrieben werden. Zuvor entstanden bereits 20 Reihenhäuser für Familien und Paare.
Das „Sürther Feld“ befindet sich im Kölner Stadtteil Rodenkirchen und besticht vor allem durch die ruhige und grüne Umgebung. Nach Angaben der Interhomes AG erwartet die neuen Bewohner ein Viertel der kurzen Wege: Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas und öffentliche Nahverkehrsmittel sind nah beieinander in Rodenkirchen. Der Rhein und benachbarte Naturschutzgebiete sind nur einen Katzensprung von dem neuen Wohnviertel entfernt.
Die in Bremen beheimatete Interhomes AG hat damit insgesamt derzeit fünf Immobilienprojekte in der Domstadt entwickelt. Bundesweit kann das Unternehmen auf 7.000 Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser zurückblicken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here