Aktuell Bau GmbH

ncc_stadthaus_markkleeberg_270px_72dpi

NCC errichtet 13 Reihenhäuser an Leipzigs Stadtgrenze

Momentan werden derzeit die letzten Schuppen und Hallen auf einem ehemaligen Gewerbeareal an der Koburger Straße 19 in Markkleeberg abgerissen. Die Zeit drängt. Denn im Mai muss das Grundstück direkt hinter der Leipziger Stadtgrenze geräumt sein, damit die Erschließungsarbeiten für ein neues NCC-Eigenheim-Projekt beginnen können. Insgesamt 13 Stadthäuser wird das Unternehmen ab dem Herbst auf dem Gelände errichten.

Regionsleiter Frank Schwennicke ist sich sicher, dass die massiven Stadthäuser „Am Wildpark“ schnell verkauft sein werden. Sein Optimismus ist durchaus berechtigt. Nicht nur, dass NCC mit Bauvorhaben am Standort Markkleeberg wie dem „Mozartgarten“ und der „Seepromenade“ bereits sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Auch die Zeichen für das neue Vorhaben stehen auf Erfolg: Die ersten der acht Reihenhäuser im ersten Bauabschnitt sind schon reserviert.
Die große Resonanz ist, so Schwennicke, auf die Top-Lage zurückzuführen: „Das grüne und stadtnahe Wohnumfeld mit dem Auenwald direkt vor der Haustür, dem Cospudener See um die Ecke und der gleichzeitigen Nähe zu Leipzig-Connewitz kommt vor allem bei jungen Familien und Paaren gut an.“
Eine nicht zu unterschätzende Rolle für das starke Interesse dürfte aber auch das Preis-Leistungs-Verhältnis spielen. So ist ein Stadthaus mit 105 Quadratmetern Wohnfläche schon für 199.900 Euro zu haben. Wobei die Grundstücke in den Preisen für die Eigenheime ebenso enthalten sind wie die Solaranlage auf dem Dach, die Außenanlagen, die Hausanschluss-, Terrassen- und Pflasterarbeiten.
NCC-Büro Leipzig Fuggerstraße 1 c 04158 Leipzig
Tel.: 0341 / 52 55 92-0 Fax: 0341 / 52 55 92-10
E-Mail: ncc@nccd.de
Homepage von NCC
Das könnte Sie ebenfalls interessieren: NCC startet neue Projekte in Leipzig60 Millionen Euro für Wohnraumfoerderung in SachsenDas Energiesparhaus für Selberbauer
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here