Aktuell Bau GmbH

FGeht es um die Gesamtkosten von neuen Heizanlagen, sind viele Hausbesitzer auf dem Holzweg. Nur wenige Besitzer eines Massivhauses oder Fertighauses in Ingolstadt wissen, dass flüssiggasbetriebene Heizungen zu den wirtschaftlichsten Energielösungen in Ein- und Zweifamilienhäusern zählen, hat der Flüssiggashersteller Primagas herausgefunden. Das Unternehmen beruft sich auf das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid. Demnach weiß lediglich jeder Sechste von den finanziellen Vorteilen einer flüssiggasbetriebenen Heizung.

Die Mitarbeiter des Meinungsforschungsinstituts TMS Emnid hatten den Befragten vier Heizsysteme vorgestellt, die netzunabhängig funktionieren. Die Verbraucher sollten sich entscheiden, welches Modell in der Anschaffung und im Unterhalt günstiger ist: 17 Prozent entschieden sich für eine Flüssiggas-Brennwerttherme; 28 Prozent vermuteten eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, 24 Prozent einen Holzpelletkessel. Immerhin noch elf Prozent der Befragten vermuteten hinter dem Heizöl-Brennwertkessel günstige Anschaffungs- und Betriebskosten. Jeder Fünfte wollte sich in der Umfrage gar nicht festlegen und verzichtete mangels Hintergrundwissen auf eine Antwort.

In diesem Zusammenhang hat der Flüssiggashersteller Primagas Zahlen veröffentlicht, die aus dem sogenannten Vollkostenvergleich stammen – dahinter verbergen sich alle Kosten, die durch Anschaffung, Installation, Unterhaltung, Wartung und Betrieb entstehen. Eine Flüssiggas-Brennwerttherme als Dachheizzentrale und einem indirekt beheizten 150 Liter-Speicher kommt demnach auf Kosten in Höhe von 2.369 Euro, ein Heizöl-Brennwertkessel auf 2.627 Euro, eine vermeintlich günstige Luft-Wasser-Wärmepumpe kostete 2.832 Euro. Richtig teuer sind Holzpellet-Kessel mit automatisierter Beschickung als Kellerzentrale mit 3.339 Euro pro Jahr.

Weitere News zum Hausbau in Ingolstadt:

Ratgeber gibt Infos zum Fertighaus in Ingolstadt
Gartengeräte für Winter fit machen
Studentenwohnungen in Ingolstadt: Kapitalanlage

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here