Aktuell Bau GmbH

muenchen_atrio001_karlsfeld  Die Zeiten, in denen in der alten Post von Karlsfeld Briefe gestempelt und Pakete verschickt wurden, sind lange vorbei: Jetzt erhält der zentrale Platz in der bayerischen Kleinstadt eine neue Funktion: An der Stelle der Post entsteht das Wohnprojekt „Atrio“ der Euro Grundinvest. Und das Projekt verspricht schon jetzt für den Entwickler ein voller Erfolg zu werden – kurz nach Verkaufsstart gibt es für die Hälfte der Eigentumswohnungen nahe München schon Käufer.
Seit Mitte Februar wird das ehemalige Postgebäude abgerissen. Parallel zu den Abbrucharbeiten haben die Bauarbeiter mit den ersten Arbeiten für den Neubau begonnen. Bis Jahresende entstehen 24 Eigentumswohnungen mit einer Größe von jeweils 63 bis 144 Quadratmeter. Auf weiteren 900 Quadratmetern entstehen kleine Läden, sodass wieder Leben ins Zentrum von Karlsfeld kommt. Die Ausstattung bezeichnet die Euro Grundinvest als gehoben. Unter anderem werden die Wohnungen über Terrassen und Fußbodenheizungen verfügen. Der Quadratmeterpreis liegt bei 3.150 Euro. Die Preise für die Wohnungen werden zwischen 199.900 und 489.900 Euro angegeben.
muenchen_atrio002_karlsfeld  Die hohe Nachfrage führt die Euro Grundinvest auf die Nähe zur Landeshauptstadt München zurück, die seit Jahren als Wohnstandort besonders gefragt ist. „Wenn Lage und Architektur stimmen, lassen auch anderswo Interessenten nicht lange auf sich warten“, erklärt Michael Balek, der Chefentwickler der Euro Grundinvest Objekt Holding GmbH & Co. KG.
Das könnte Sie auch interessieren:Häuser und Grundstücke in München findenMusterhäuser und Musterparks in München findenExklusive Wohnungen mit Alpenblick

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here