tuev_rheinland_pv-anlage_270px_72dpi  Trotz gekürzter staatlicher Solarstromförderung lohnt sich die Investition in Solartechnik. „Die Rendite liegt weiterhin bei fünf bis acht Prozent, wenn die Verbraucher von Anfang an auf Qualität achten“, rechnet Michael Reichmann von der TÜV Rheinland Akademie vor. Allerdings sollten private Investoren wesentliche Punkte beachten, denn mit der professionellen Beratung bei der Planung steht und fällt die Investition.

Denn nicht nur die Ausrichtung des Daches zur Sonne, sondern auch die vorhandene Haustechnik ist entscheidend dafür, ob es sinnvoll ist, PV-Module zur Stromerzeugung und zusätzlich auch Kollektoren zur Warmwassererzeugung zu installieren.
Zu beeinflussen ist die langfristige Renditeerwartung bereits durch die richtige Auswahl der Solarmodule. „Nur ein qualitativ hochwertiges Modul bringt 20 Jahren lang seine Stromnennleistung, die Grundlage ist für die Wirtschaftlichkeit“, argumentiert Michael. Eine sinnvolle Orientierung für Verbraucher sind Prüfsiegel, wie sie auch TÜV Rheinland vergibt.
Der Prüfdienstleister hat darüber hinaus gemeinsam mit der Solarpraxis AG einen Härtetest entwickelt. Das Siegel „PV+Test“ ist ebenfalls eine nützliche Hilfe bei der Auswahl: Der für Hersteller freiwillige Vergleichstest bewertet Module, die die Testingenieure frei auf dem Markt erwerben. TÜV Rheinland testet die Produkte in seinem Prüflabor in Köln unter annähernd allen und vor allem realen Einsatzbedingungen.
Die fachgerechte Installation ist die dritte Säule, auf der eine langfristig sichere Investition auf dem Dach fußen sollte. Denn: „An der Schnittstelle zwischen Gebäudehülle und Energie- sowie Wärmeversorgungstechnik kann unsachgemäße Installation viel Schaden anrichten“, erläutert Reichmann.
TÜV Rheinland AG Am Grauen Stein 51105 Köln
Tel.: 0221 / 806 – 0 Fax: 0221 / 806 – 114
E-Mail: internet@de.tuv.com Homepage des TÜV Rheinland
Das könnte Sie ebenfalls interessieren:Erstes EnergieWertHaus eingeweihtDie Sonne anzapfen1,5 Millionen Solarheizungen auf deutschen Dächern
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here