Aktuell Bau GmbH

dachde-dachstein_270px_72dpi
Als bewährte Eindeckungsmaterialien auf deutschen Dächern erfüllen Dachsteine und Dachziegel ihre Schutzfunktion bei Hitze, Kälte, Sturm und Regen. Doch neben Funktionalität und hoher Qualität punkten Dachsteine und Dachziegel auch in Sachen Optik und Design. Zahlreiche Farbtöne, matte bis hochglänzende Oberflächen und Modelle von klassisch bis modern, verhelfen dem Hausdach zu mehr Individualität und einer attraktiven Optik. Die Experten von dach.de kennen die Möglichkeiten, die Dachziegel und Dachsteine bieten, und verraten, mit welchen Eindeckungen man garantiert Aufsehen erregt.

Skandinavischer Charme, romanische Dachstrukturen und mediterrane Anmutung: Dachziegel bieten vielfältige Möglichkeiten, das Hausdach nach dem Vorbild des eigenen Lieblingslandes zu gestalten. Spezielle Ziegelformen in matt Strohfarben oder matt Antikrot sorgen beispielsweise für Südländischen Flair. Blau gedämpfte und Moccafarbene Dachziegel sind dagegen typisch für Skandinavien. Klassischen Ziegelformen dagegen wird neuer Pepp durch moderne Farbgebungen verliehen, zum Beispiel mit Edelengoben in Lavarot und Vulkanschwarz oder hochglänzenden Oberflächen in Brillantblau.

Eine Besonderheit im Bereich der Dachziegel, ist der Rautenziegel. Er bricht mit den gewohnten Formen; wird er darüber hinaus mit einer hochglänzenden Oberfläche in Blau oder Schwarz kombiniert, wird das Hausdach garantiert zum attraktiven Hingucker.

Dachsteine als echte Alternative

Auch traditionelle Dachsteine, wie die „Frankfurter Pfanne“ werden durch unterschiedliche Farbnuancen aufgewertet. Neben den Klassikern Ziegelrot, Tiefrot und Maronenbraun, bieten führende Hersteller auch Dachsteine in Dunkelgrün, Steingrau, Kolonialbraun, Kupfer, Graphit, Tiefschwarz und vielen anderen Farbabstufungen an. Die verschiedenen Modelle sind dabei ebenso zahlreiche wie die Farbtöne.

Von der lebendig wirkenden, asymmetrischen Wellenform, über die klassisch, gleichmäßige Wellenform, Dachsteinen mit ausgeprägter Profilierung für Renovierungen, bis hin zur klaren, geraden Linienführung für geometrische Eindeckungen bieten Dachsteine für jeden Geschmack die richtige Lösung.

Bei der Wahl des Anbieters sollte man laut dach.de Experten darauf achten, Lüftersteine, Dachdurchgänge, Begehungs- und Schneefangsysteme – kurz das gesamte Dachsystem aus einer Hand zu bekommen. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle Systemkomponenten bestmöglich aufeinander abgestimmt sind und das Dach über viele Jahre hinweg seine Schutzfunktion optimal erfüllen kann.

Plattform Dach.de GbR
Gazellenkamp 168
D-22527 Hamburg

Homepage der Plattform

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Clever bedacht
Das Einmaleins der DachbaustoffeBlitzgefahr nicht unterschätzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here