Aktuell Bau GmbH

Mannheimer Hausbesitzer haben dem Dach ihres Eigenheims bislang wenig Beachtung geschenkt. Doch wer in Mannheim ein Fertighaus oder Massivhaus neu baut, der setzt immer häufiger auf ein hochwertiges Dach aus edlen Materialien. Einen Trend zum schönen, edlen Dach hat jetzt die Dachdeckerinnung Baden-Württemberg ausgemacht. Wie ein Sprecher mitteilte, werde ein Dach mehr und mehr zum Statussymbol.

Hochwertige Dächer kommen vor allem glänzend daher. Zurückzuführen ist da Erscheinungsbild auf sogenannte edelengobierte Ziegel, die derzeit stark von Hausbesitzern und Bauherren nachgefragt werden. Die Engbobe entsteht durch mineralischen Tonschlamm, der vor dem Brennen auf die Oberfläche der Dachziegel gebracht wird. „Je nach Art des Tonschlamms können so zahlreiche Farbvarianten erzeugt werden“, teilt die Dachdeckerinnung Baden-Württemberg mit. Wegen der Vorschriften in den regionalen Bauordnungen dominieren jedoch Rot und Anthrazit.

Neben dem Glanzeffekt setzen Mannheimer Hausbesitzer auch zunehmend auf einen Lotuseffekt beim Dach. Die Veredelung der Dacheindeckung verhindert, dass sich Schmutz festsetzen kann. Eine Renaissance feiert zudem der Dachschmuck. So entscheiden sich immer häufiger Hausbesitzer dafür, ihr Dach mit einem First-Gockel zu krönen. „Er ist das Symbol der Wachsamkeit und Fruchtbarkeit“, erklärt die Innung.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here