rostow_01_07_capri  Das leichte, unbeschwerte Leben auf der Sonneninsel Capri gab ihr den Namen: Die Massivhaus-Villa „Capri“ gehört zu den stark gefragten Haustypen von RostoW Bau. Jetzt geht das Massivhausunternehmen aus Norddeutschland mit der Villa Capri ins Rennen um den Preis „Haus des Jahres 2015“ in der Kategorie Massivhaus.
Die Architektur dieses außergewöhnlichen Massivhaus-Entwurfs orientiert sich am Aussehen der Häuser im Süden: Die Fassade besticht durch warme Töne, die überdachte Terrasse mit ihren Rundbögen erinnert an ein Ferienhaus an der Adria. Die Wohnküche geht nahtlos in das Wohnzimmer über. Von dort haben die Bewohner der Villa Capri einen wunderbaren Blick in den Garten. Im Sommer erweitert sich das Wohnzimmer über die offenen Türen zur Gartenterrasse. Im oberen Geschoss befinden sich die Schlafräume dieser Rostow Bau Massivhaus-Villa.
Mit ihren fünf Zimmern bietet die Villa Capri von RostoW Bau genügend Platz für eine große Familie. Die Wohnfläche verteilt sich auf rund 180 Quadratmeter. Ausgestattet ist dieses Massivhaus mit einer Luftwasser-Wärmepumpe, einer Fußbodenheizung, einer kontrollierten Be- und Entlüftung, zwei Bädern und ein Gäste-WC. Die Grundrisse können zudem ganz auf die Bedürfnisse der Bauherren angepasst werden.

Hier können Sie für die Wahl zum Haus des Jahres abstimmen:

Wahl zum Haus des Jahres

Mehr Informationen zu RostoW Bau in Berlin, Hamburg und Rostock:

Internetseite von RostoW Bau

ROSTOW Bau GmbH Rostock
August-Bebel-Str. 1a
18055 Rostock
Telefon (0381) 25 20 25
Telefax (0381) 25 20 299
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Hamburg
Mundsburger Damm 65
22087 Hamburg
Telefon (040) 44 195 996
Telefax (040) 44 195 998
E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

ROSTOW Bau GmbH Berlin
Karl-Marx-Allee 90
10243 Berlin
Telefon (030) 43 00 43 00
Telefax (030) 43 00 43 20
E-Mail: rainer.kahl@rostow.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here