Aktuell Bau GmbH

Niedrige Bauzinsen und eine gute Konjunktur machen auch in Lübeck den Kauf von Massivhaus oder Fertighaus attraktiv. Doch der Versicherer CosmosDirekt hat festgestellt, dass viele Hausbesitzer das Thema Versicherungsschutz gerne vernachlässigen. „Unerwartete Reparaturen oder geringe Rücklagen können Besitzer schnell an ihre finanziellen Grenzen bringen“, sagt Sandras Kniesigk von CosmosDirekt. Wer das Risiko für sein Eigenheim minimieren will, sollte sich also um die entsprechende Versicherung bemühen.

Eine Risiko-Lebensversicherung ist inzwischen fast immer Voraussetzung für eine Baufinanzierung. Sie übernimmt im Todesfall die Restschuld des Kreditnehmers. Die Versicherungssumme wird dem Kredit angepasst. Je weniger ein Bauherr zu zahlen hat, umso geringer ist der monatliche Versicherungsbeitrag. Um auch die übrigen laufenden Kosten im Notfall abzudecken, empfiehlt CosmosDirekt den Abschluss einer weiteren Risiko-Lebensversicherung. Auch vor hohen Reparaturrechnungen sollten sich Besitzer von Einfamilienhäusern in Lübeck schützen. Die Versicherungsexperten empfehlen, jedes Jahr 0,8 Prozent des Kaufpreises zur Seite zu legen. Wer sein Geld hierfür anlegt, muss darauf achten, dass er jederzeit an das Ersparte kommt.

Ein solider Versicherungsschutz ist jedoch schon vor dem Hausbau notwendig. So wird eine Haftpflichtversicherung empfohlen – sie reguliert Schäden, die durch die Baustelle entstehen und bei der es zu Schäden kommt. Eine Wohngebäudeversicherung reguliert hingegen Schäden nach dem Einzug: Die Versicherung kommt für Schäden auf, die durch Sturm, Hagel, Blitzschlag, Feuer oder Leitungswasser entstehen. Wer hingegen bei der Inneneinrichtung auf Nummer sicher gehen möchte, schließt eine Hausratversicherung ab.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here