fertighaus_weiss_munk_270px_72dpi  Ein Kernthema beim schwäbischen Hersteller Fertighaus Weiss ist die „Fertigungstiefe“. Darunter versteht man bei dem Unternehmen aus Oberrot, dass fast alle Leistungen rund um den Hausbau tatsächlich „aus eigener Hand“ kommen. Es wird also kaum etwas an Subunternehmer vergeben. Keller, Treppen und Haustüren fertigt man selbst, auch für Elektro-, Heizungssanitär-, Schlosser-, Gipser- und Malerarbeiten hat man die Ingenieure, Techniker und Handwerker im eigenen Haus. Nur der Estrich und die Fliesen werden mit externen Spezialisten realisiert.

Alle Entwürfe werden zusammen mit den Hausberatern individuell geplant. Da Fertighaus Weiss nur Fachleute beschäftigt, gibt es während des Planungsgesprächs jede Menge Anregungen. Resultat ist eine abwechslungsreiche Architektur, die so vielfältig ist wie die Vorlieben der Baufamilien.
Ein gutes Beispiel dafür ist das Haus „Munk“. Es bietet sich ganz besonders für Grundstücke an, die den Tag über mit wenig Sonnenlicht auskommen müssen. Das Pultdach sorgt nicht nur für hohe Räume im Dachgeschoss, sondern es öffnet sich nach Süden und holt damit viel Licht ins Haus. Fließende Übergänge zwischen Wohnraum und Terrasse holen ein Maximum an Helligkeit ins Haus und die Terrassentüren heben die Grenzen zwischen drinnen und draußen auf. Grundriss nach HimmelsrichtungDas gleiche gilt für den Grundriss, der optimal zu den Himmelsrichtungen ausgerichtet ist. Der Nebenraumtrakt im Erdgeschoss mit Arbeitszimmer, WC und Diele benötigt weniger Licht und ist deshalb im Norden angeordnet. Alle Wohnräume öffnen sich zur Sonne. Der zur Küche hin offen gestaltete Wohn-/Essbereich ist das Herzstück des Hauses und. Besonderen Anklang findet die Kochinsel – am Morgen dient sie als Frühstücksbar und am Abend, kann man sich über Tag austauschen.
Das Obergeschoss, welches sich in drei Bereiche gliedert, ist über eine zentral gelegene Podesttreppe zu erreichen. Der Flur im abgeschlossenen Elternbereich verbindet die großzügige Badeoase mit Ankleide und Schlafzimmer. Das Kinderzimmer verfügt über ein eigenes Kinderbad. Das Arbeitszimmer rundet das Obergeschoss ab. Alle drei Bereiche haben Zugang auf den über die gesamte Front verlaufenden Balkon. (rpd)
Fertighaus Weiss in der Region Nürnberg:
Musterhaus Erlangen Im Gewerbepark 30 91093 Heßdorf
Tel.: 09135 / 72 17 99E-Mail: info@fertighaus-weiss.deHomepage von Fertighaus Weiss
Das könnte Sie ebenfalls interessieren:Ab in die ZukunftEin Haus für die junge FamilieAn einem Tag gebaut
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here