-ANZEIGE-

gasag_bioerdgasanlage  Unternehmen jetzt mit zwei Anlagen in Brandenburg am Start

Der Berliner Energieversorger Gasag baut sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien in der Hauptstadtregion weiter aus. Nach dem bereits vor zwei Jahren in Rathenow eine Anlage für Bio-Erdgas in Betrieb ging, folgt jetzt die zweite Einrichtung dieser Art in Schwedt/ Oder. Mit beiden Anlagen wird in der Gasag-Gruppe Bio-Erdgas aus nachwachsenden Rohstoffen erzeugt. Die Leistung der neuen Anlage in Schwedt reicht aus, um 3.000 Einfamilienhäuser mit Wärme und warmem Wasser zu versorgen.

Die in den neuen Anlagen produzierten Mengen von Bio-Erdgas gelten als besonders umweltfreundlich, da sie im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen so gut wie kein klimaschädliches Kohlendioxid emittieren. Mit dem Angebot GASAG-Bio 10 kann jeder Erdgaskunde leicht und ohne jede Investition zum Klimaschützer werden. Die Rohstoffe für die lokalen Bio-Erdgas-Anlagen kommen von heimischen Bauern und werden speziell für die Biogas-Gewinnung angebaut. Dadurch gibt es keine Konkurrenz zum Anbau von Lebensmitteln.

Hausbesitzern rät die Gasag zudem, Erdgas mit Solar zu kombinieren. Hausbesitzer und Bauherren, die auf diese Energien umstellen oder den Bau einer Gasbrennwertheizung mit Solarthermie planen, erhalten eine Umweltprämie von bis zu 600 Euro. Im so genannten Bärenheizkomfortpaket kann auch der Anschluss einer Solarwärmeanlage in Auftrag gegeben werden. Der Bärenheizkomfort umfasst alle notwendigen Dienstleistungen: Von der Planung, Errichtung, Finanzierung, Versicherung, Betriebsführung der neuen Gasbrennwertheizung mit Solarthermie bis hin zur Wartung und Instandhaltung. Die Wärmelieferung erfolgt zuverlässig über die Gasag. Der Kunde zahlt für dieses Paket einen günstigen Wärmepreis in monatlichen Abschlägen.

Weitere Informationen:
GASAG Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft
Henriette-Herz-Platz 4
10178 Berlin
Tel: (030) 70 72 00 000
Fax: (030) 70 72 00 001
E-Mail: info@gasag.de

Homepage der Gasag

Das könnte Sie auch interessieren:
Informationen zum Bärenheizkomfort

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here