Aktuell Bau GmbH

Niedrige Bauzinsen sind gute Voraussetzungen für ein neues Fertighaus in Ingolstadt. Viele künftige Bauherren sind aber überfordert, weil sie zu Beginn eines Hausbaus mit unzähligen Fragen konfrontiert werden. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e. V. hat jetzt ein Handbuch mit dem Titel „Moderne Fertighäuser“ herausgegeben. Es informiert umfangreich über alle Punkte, die man beim Bau eines Fertighauses in Ingolstadt beachten sollte.

Natürlich könne ein Buch keine gute Beratung ersetzen, sagt der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e. V., Dirk-Uwe Klaas. „Aber wer gut vorbereitet in ein Beratungsgespräch geht, schafft viel mehr in viel kürzerer Zeit.“ Hierbei helfe das Handbuch „Moderne Fertighäuser“ mit seinen umfangreichen Informationen. Auf fast 350 Seiten befassen sich die Autoren mit allen Fragen rund um das Fertighaus und erklären alle Details verständlich. „Moderne Fertighäuser“ biete eine leicht verständliche Einführung in die Grundlagen zeitgemäßen Bauens und sei ein wertvoller Ratgeber für Bauwillige.

Zu den zahlreichen Informationen rund ums Fertighaus finden die Leser auch Informationen zu den großen deutschen Fertighausherstellern, eine kurze Darstellung der wichtigen Musterhausparks und umfangreiches Bildmaterial. Der Ratgeber „Moderne Fertighäuser“ ist für 10 Euro im Buchhandel (ISBN 978-3-9814379-0-4) erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here