-ANZEIGE-

Das erneuerbare Energien Gesetz fordert von Hausherren die Nutzung regenerativer Energien für den Eigenbedarf. Für welche Art der erneuerbaren Energien sich der Eigentümer entscheidet, bleibt ihm dabei selbst überlassen. Er kann seinen Strom sowohl mit einer auf dem Dach installierten Photovoltaikanlage als auch mit eine Kleinwindanlage oder einer Wärmepumpe der Geosolar Energietechnik erzeugen. Doch nicht alle regenerativen Energien eigenen sich für jede Immobilie.

Großer Beliebtheit erfreut sich die Nutzung einer Photovoltaikanlage, die mit Hilfe der Sonnenenergie das eigene oder öffentliche Stromnetz speist. Sie kann auf nahezu jedem Hausdach installiert werden und wird vom Staat gefördert. Wärmepumpen von Geosolar Energietechnik hingegen können ohne Einschränkung in jedes Eigenheim integriert werden. Sie benötigen nur wenig Platz und sind Wartungsarm. Auch die Stromgewinnung über eine Kleinwindanlage ist für Hausherren möglich, jedoch nicht für jeden geeignet.

Die Anschaffungskosten für die Windanlage lassen sich zwar mit denen der Photovoltaikanlagen vergleichen, jedoch werden sie vom Staat weit weniger subventioniert. Zudem produzieren sie nicht unerheblichen Lärm und sind für tendenziell windstille Wohngebiete nicht geeignet.

Anders sieht es bei Wärmepumpen wie von Geosolar Energietechnik aus. Sie nutzen die im Abwasser enthaltene Wärme für die Erwärmung von Frischwasser oder zum Heizen. Besonders vorteilhaft sind die verschiedenen Modelle der Wärmepumpen aufgrund ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Zudem können sie auch in bereits gebauten Häusern jederzeit nachgerüstet werden und damit den Energiebedarf des Hauses maßgeblich senken.

Kontakt und weitere Informationen
GeoSolar Energietechnik GmbH
Beratungs-Center an der B1
Frankfurter Chaussee 35
15370 Vogelsdorf
Tel. (033439) 14 34-0, Fax -26
City-Büro Berlin
Kundenberatung und Verkauf
Knaackstraße 6
10405 Berlin
Tel. (030) 44041010, Fax (030) 44010042
E-Mail: info@geosolar.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here