Aktuell Bau GmbH

berlin_hea_app  Ob Massivhaus, Fertighaus, Bungalow oder Stadtvilla in Berlin: Wer in der Hauptstadt ein eigenes Haus besitzt, der beschäftigt sich auch mit der Frage, wie er die Betriebskosten niedrig halten kann. Wie gerufen kommt jetzt das kostenlose App aus dem Haus HEA: Die Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung hat eine Anwendung für Smartphones – auch App genannt – auf den Markt gebracht, die Hauseigentümern in Berlin kostenfrei Energiespartipps liefert. Doch der kleine virtuelle Helfer fürs Handy kann noch mehr.
Im App-Store von Apple kann die kostenlose App „Energietipps“ Berliner Hausbesitzern zur Verfügung: „Thematisch abgedeckt werden alle Anwendungsbereiche im Haushalt“, teilte die HEA mit. „Zu jedem Themengebiet findet der Nutzer wertvolle Hinweise, wie mit kleinen Kniffen im Alltag Energie gespart werden kann.“ Außerdem kalkuliere ein Stromverbrauchsrechner auf Grundlage von Daten zur Wohnungsgröße, im Haushalt lebenden Personen und vorhandenen Haushaltsgeräten und ermöglicht es, den Eigenverbrauch zu vergleichen.
„Nur wer Nutzen und Energieverbrauch seiner Geräte im Detail kennt, wird sich für die effizienteren und komfortableren Geräte entscheiden und Tipps zum Energiesparen auch umsetzen“, sagt Dr. Jan Witt, der Geschäftsführer der HEA-Fachgemeinschaft.
Weitere interessante Themen für Sie:Steuererhöhung sorgt für Boom auf ImmobilienmarktMassivhaushersteller eröffnet neue Deutschlandzentrale nahe BerlinSolarförderung: Neue Fördersätze ab 1. April 2012

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here