Aktuell Bau GmbH

Individuell geplante Architektenhäuser haben ihren Preis. Der Massivhausanbieter BRALE aber beweist, dass ein vom Architekten entworfenes, individuelles Massivhaus nicht die Welt kosten muss. Am 25. und 26. April ist das Unternehmen zu Gast auf der Immobilienmesse „Häuswelten & Energie“. Bauherren haben die Gelegenheit, sich über Architektenhäuser zu informieren, die nicht mehr kosten müssen als ein Massivhaus „von der Stange“.
Das Massivhausunternehmen BRALE hat sich auf den Bau von Typenhäusern und Architektenhäusern spezialisiert. „Unsere Architekten kommen auf Wunsch zu Ihnen nach Hause und planen mit Ihnen gemeinsam am Laptop Ihr individuelles Traum-Wohnhaus“, verspricht Mario Brandenburg, einer der BRALE-Geschäftsführer.
Die BRALE-Architekten können auf ein großes Repertoire an Gestaltungsmöglichkeiten zurückgreifen. Dazu gehören Säulen, Balkone, Übereckverglasungen, eine Architektur im Bauhausstil, Massivhäuser mit Innenhöfen, Wohnkeller und Garagen. Außerdem berücksichtigen die Architekten die persönlichen Wünsche im Zusammenhang mit barrierefreiem Wohnen, energieeffizienter Haustechnik und der Planung einer modernen Küche. Die BRALE-Massivhaus-Experten sind am 25./26. April in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf der Immobilienmesse „Häuserwelten & Energie“ im Postbahnhof am Ostbahnhof in Berlin vertreten.

Mehr Informationen finden Sie hier:

BRALE GmbH
Dresdener Straße 38
06895 Zahna-Elster OT Elster (Elbe)
Tel. +49 35383 6061-0
Fax +49 35383 6061-60
E-Mail: info@brale.de
Internet: www.brale.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here