-Anzeige- Der Kauf einer Küche ist eine komplexe Angelegenheit, wenn man es denn mit der Küchenplanung ernst nimmt. Denn mit dem Kauf allein ist es nicht abgetan. Dreh- und Angelpunkt ist eine gute und solide Beratung, sagt Mario Ruder von Ruder Küchen & Hausgeräte. Daher sollte man sich bei der Küchenplanung stets Experten anvertrauen. „Sie wissen schließlich aus langjähriger Erfahrung, worauf es bei der Küchenplanung ankommt.“

Küchenplanung mit vielen Facetten

Ausgangspunkt für die Küchenplanung ist die Frage, an welcher Stelle die Küche entstehen soll – im eigenen Haus oder in der Mietwohnung. Neben Faktoren wie dem Grundriss entscheidet auch der persönliche Geschmack der einzelnen Kunden über die neue Küche. Hilfreich ist da unter anderem der Küchen-Konfigurator, den Ruder Küchen & Hausgeräte auf seiner Webseite zur Verfügung stellt. Dort können Kunden in aller Ruhe Farben, Fronten und Hausgeräte zusammenstellen. „Natürlich ersetzt dies nicht die Detailplanung durch einen Fachmann“, sagt Ruder.

Entgegen anders lautender Meinungen muss eine Küche kein Vermögen kosten. Ruder verspricht günstige Preise und einen hundertprozentigen Service. Dieser umfasst die individuelle Beratung, einen Mess-Service, eine persönliche Auftragsbetreuung, die Lieferung der Küche, die Montage und den Kundenservice im Anschluss. „Dabei ist es völlig unerheblich, ob es sich um eine Küchenmodernisierung oder eine Küche für ein neues Haus handelt“, sagt Mario Ruder. (gäd)

Weitere Informationen:
Ruder Küchen und Hausgeräte GmbH
Pfarrstr. 124
10317 Berlin
Telefon 030 557726-11
E-Mail: info@m-ruder.de
Homepage: www.m-ruder.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here