Aktuell Bau GmbH

– ANZEIGE – Wohnen und Arbeiten müssen sich nicht ausschließen, wie das Massivhaus „BRALE 180“ zeigt. Dort ist genügend Platz für Schlaf- und Wohnzimmer, Homeoffice und Kinderzimmer. Mit einer Gesamtfläche von mehr als 200 Quadratmetern lassen sich bei diesem Massivhausentwurf viele Wünsche in die Tat umsetzen, wie Mario Brandenburg, der Geschäftsführer des Massivhausunternehmens BRALE sagt.

Ein Einfamilienhaus muss heute vielen Ansprüchen gerecht werden. Gut beraten ist, wer sich einen Anbieter sucht, der Hausentwürfe anbietet, die so flexibel in der Grundrissgestaltung sind wie ihre Bewohner. Beim Massivhaus BRALE 180 sind die Möglichkeiten unendlich: Es eignet sich für eine große Familie ebenso wie für Bewohner, die Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden.

Massivhaus Stein auf Stein

Platz ist im BRALE 180 genügen: Drei Zimmer im Dachgeschoss, zwei Zimmer im Erdgeschoss – dazu Bad, Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum und Galerie. Wie die einzelnen Räume aufgeteilt werden, ist den künftigen Hausbesitzern überlassen. Der Anderthalbgeschosser wird traditionell Stein auf Stein und nach den neuesten energetischen Richtlinien gebaut. „Es ist als Energiespargebäude geplant worden“, sagt Mario Brandenburg.

Mit dem BRALE 180 erhalten Bauherren aber nicht nur ein solides Haus, sondern auch viele Serviceleistungen wie ein umfangreiches Versicherungspaket dazu. Bei der Haustechnik greift BRALE auf namhafte Hersteller zurück. Im Kaufpreis inklusive sind zudem Klimaschutzfenster, Rollladen im Erd- und Dachgeschoss, Natursteinfensterbänke, einen für den Ausbau vorbereiteten Spitzboden, eine farbige Fassade und eine Vollholztreppe aus Buche. (gäd.)

Weitere Informationen:

BRALE GmbH
Dresdener Straße 38
06895 Zahna-Elster OT Elster (Elbe)
Tel. +49 35383 6061-0
Fax +49 35383 6061-60
E-Mail: info@brale.de
Internet: www.brale.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here