Aktuell Bau GmbH

Die Preise für Grundstücke in Berlin steigen, da macht es Sinn, wenn sich zwei Familien ein Haus teilen. Mit dem Entwurf des Massivhauses „Wannsee“ hat das Massivhausunternehmen Aktuell Bau ein Hauskonzept entwickelt, das zwei Wohnungen unter einem Dach vereint. Es eignet sich für befreundete Familien ebenso wie für große Familien.

Mit einer Gesamtwohnfläche von etwa 217 Quadratmetern ist das Massivhaus Wannsee groß genug für zwei Familien. Jede Familie hat einen eigenen Zugang, ein geräumiges Erdgeschoss und ein Dachgeschoss, das keine Wünsche offen lässt. Der Vorteil: Sowohl die Kosten für das Baugrundstück als auch für das Haus selber lassen sich durch zwei teilen. Ein Anreiz für jene, denen ein eigenes Haus angesichts der steigenden Preise zu teuer erscheint. Außerdem reduziert sich der Aufwand beim Anschluss an die Kanalisation, das Wassernetz sowie an Strom- und Gasleitungen.

Ein Haus, zwei Wohnungen, zwei Terrassen

Im Erdgeschoss befinden sich neben der Diele, der Küche und dem Gäste-WC auch der Wohnbereich und der Zugang zur eigenen Terrasse. Das Dachgeschoss verfügt über drei große Zimmer und ein Bad. Komplettiert wird die obere Etage von einer überdachten Loggia.

Perfekt: Jede Familie hat genügend Platz und kann sich bei Bedarf in die eigenen vier Wände zurückziehen. Das Grundstück hingegen lässt sich gemeinsam nutzen. Übrigens: Auch hier wird der Aufwand bei der Pflege von Rasen, Hecken und Blumenbeeten halbiert, Kinder können einen Spielplatz gemeinsam nutzen. (gäd.)

Weitere Informationen:
AKTUELL BAU GmbH
Lorenzweg 71
39128 Magdeburg
Telefon 0391 2896710
E-Mail: info@aktuell-bau.de
Internet: www.aktuell-bau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here