hn_01_11_2015_bsb_webseite  Der Bauherren-Schutzbund e. V. hat seine Webseite gründlich überarbeitet: Künftig präsentiert sich die Verbraucherorganisation privaten Bauherren in moderner Aufmachung. „Mit dem Relaunch wollen wir die Erfolgsgeschichte unseres Informationsportals fortsetzen, mit dem wir seit 1999 im Internet präsent sind“, sagt Florian Becker, der Geschäftsführer des Bauherren-Schutzbundes.
Auch die neu gestaltete Webseite des Bauherren-Schutzbundes enthält für private Bauherren viele nützliche, vor allem aber kostenlose Informationen rund ums Bauen: Dazu gehören unter anderem 40 aktuelle Ratgeber zu technischen und rechtlichen Aspekten des Bauens, Kaufens und Modernisierens. Sie stehen gratis zum Herunterladen bereit. Ergänzt wird die Plattform regelmäßig von aktuellen Urteilskommentaren und Expertentipps der unabhängigen Bauherrenberater, Vertrauensanwälte und Servicepartner. Sie berichten aus ihrer Praxis als Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte, Sachverständige oder Energieberater. Wer keine Information verpassen will, kann den Newsletter des Bauherren-Schutzbundes abonnieren.
Mit wenigen Mausklicks finden private Bauherren auf der neuen Webseite des Bauherren-Schutzbundes auch einen versierten Bauherrenberater in ihrer Nähe. Die Suchergebnisse werden auf einer interaktiven Karte dargestellt. Im Zuge der Überarbeitung der Webseite wurden die Inhalte nun auch für mobile Endgeräte – also Smartphones und Tablets – optimiert.

Die neue Webseite des Bauherren-Schutzbundes: Bauherren-Schutzbund online

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here