Aktuell Bau GmbH

Der Begriff „Riester“ ist den meisten Bauherren in Leipzig bislang nur als private Rentenversicherung mit staatlichen Zuschüssen bekannt. Doch „riestern“ lohnt sich auch für künftige Bauherren als Baustein bei der Baufinanzierung. Darauf hat die Bausparkasse der Postbank, die BHW, hingewiesen. Denn für Beträge, die Bauherren für das Alter zurücklegen, gibt es bares Geld vom Staat. Immerhin haben bundesweit innerhalb der vergangenen drei Jahre 150.000 Menschen diese besondere Form der Altersvorsorge gewählt.
Mit der Riester-Förderung können die Käufer eines Einfamilienhauses nach Angaben der BHW bis zu 49.000 Euro an Förderung erhalten. Vater Staat gibt bei Berechtigten jedes Jahr 154 Euro zur Altersvorsorge dazu, für jedes Kind gibt es zusätzlich bis zu 300 Euro im Jahr.
Wie Wohn-Riester funktioniert, haben die Finanzexperten des Leipziger Bauherren-Online-Ratgebers www.leipziger-bauen.de zusammengestellt. In verständlicher Art und Weise erklären sie die Hintergründe. Interessenten sollten sich bei Bedarf zusätzlich an unabhängige Baufinanzierer wenden.
Das könnte Sie auch interessieren:Informationen zu Wohn-Riester bei leipziger-bauen.deBausparen, Sparen, FinanzierenFachbegriffe rund um die Baufinanzierung verständlich erklärt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here