Aktuell Bau GmbH

ruder_02_06_2015_kuechenmodernisierung  Eine neue Küche ist eine gut überlegte Anschaffung. Wenn die Küche aber in die Jahre kommt, stehen Hausbesitzer vor einer entscheidenden Frage: neue Küche oder Küche modernisieren? RUDER Küchen & Hausgeräte hat sich neben der Planung neuer Küchen auch auf die Modernisierung von Bestandsküchen spezialisiert. Ein eingespieltes Team bringt die alte Küche auf den neuesten Stand – sowohl bei der Technik als auch beim Design.
RUDER Küchen & Hausgeräte verpasst der alten Küchen neuen Schwung – etwa mit dem Einbau neuer, moderner und vor allem energieeffizienter Einbaugeräte. Zum Einsatz kommen Produkte führender Hersteller wie Liebherr, Miele, Bosch, Siemens, Neff oder Küppersbusch. Einzeln austauschbar sind auch Zubehörteile wie Leuchten, Spüle oder Mischbatterie. „Wir integrieren Ihre neuen Geräte perfekt in Form und Funktion“, verspricht Mario Ruder von RUDER Küchen & Hausgeräte.
Auch optisch lässt sich eine alte Küche auf den neuesten Stand bringen – etwa bei den Fronten. Dabei werden die in die Jahre gekommenen Fronten gegen neue, trendige ausgetauscht. „Vieles ist möglich“, sagt Mario Ruder. Ist der Korpus der alten Küche in Ordnung, lohne sich der Austausch der Fronten, denn dies ist deutlich preiswerter als in eine neue Küche zu investieren. Eine weitere Option ist zudem, die verschlissene Arbeitsplatte einer Küche durch eine neue, robuste Version zu ersetzen.
Mehr über RUDER Küchen & Hausgeräte:
RUDER Küchen & Hausgeräte
Pfarrstr. 126
10317 Berlin
Telefon 030 557726-11
E-Mail: kuechen@m-ruder.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here