Aktuell Bau GmbH

Verlängert sich die Bauzeit bei einem Bauprojekt, ist dies ärgerlich – vor allem für Bauherren. Wird das eigene Haus später als geplant fertig, kann das zu einer Belastung für die künftigen Bewohner werden. „Bei Bauzeitverlängerungen kommt es neben weiteren Kosten auch zu rechtlichen Konsequenzen, die schließlich das Gericht klären muss“, erklärt Stephan Scharfenorth, der Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de. „Deshalb gilt es einen ausreichend großen Puffer einzukalkulieren, um solche Ärgernisse direkt zu vermeiden.“

Wichtig ist, bei allem Frust über verlängerte Bauzeiten den Verursacher beziehungsweise die Ursache ausfindig zu machen. Bauexperten sehen in diesem Punkt mehrere Gründe: Oft überschätzen sich Bauherren, wenn sie Eigenleistungen selbst erbringen wollen, am Ende dazu aber nicht in der Lage sind und eine Fachfirma ran muss. Diese Mehrkosten müssen Bauherren dann selbst tragen. Das Nachsehen haben Bauherren auch, wenn Material vom Baudienstleister falsch kalkuliert wurde und es wegen einer Nachbestellung zu Verzögerungen kommt. Anders ist das bei Mängeln, die das Bauunternehmen zu verschulden hat. In diesem Fall trägt der Hausverkäufer die Mehrkosten.

Ärger am Bau vorab minimieren

Ganz ohne Risiko ist ein Hausbau nicht – weshalb sich Bauherren stets absichern sollten. „Um Ärger, Mehrkosten und Zeitverlust vorzubeugen, empfehlen Experten die Einplanung eines zeitlichen und finanziellen Puffers“, heißt es dazu von Baufi24.de. Auch verhinderten flexible Absprachen mit dem derzeitigen Vermieter oder zukünftigen Käufer des alten Eigenheims verhindern, dass Bauherren bei Verzögerungen plötzlich auf der Straße sitzen, weil der Umzug in die neue Immobilie zu knapp kalkuliert wurde.

Sinnvoll und ratsam ist es zudem, sich eine Art Notgroschen zur Seite zu legen. „So stellen unvorhergesehene Ausgaben keine Katastrophe dar.“ Im Idealfall werde dieser nicht benötigt und könne nach Fertigstellung als Sondertilgung in die Baufinanzierung einfließen. (ots/gäd)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here