Aktuell Bau GmbH

Die Investition in Wohneigentum will gut überlegt sein

schwoerer_hanghaus_epr_270px_72dpi  Viele Wege führen in die eigenen vier Wände. Welchen man wählt, sollte gut überlegt werden, denn nicht immer ist die klassische Variante „Grundstück kaufen, Neubau errichten“ die beste – und günstigste. Bauland, vor allem in Städten wie München, ist rar. Dabei würden es viele junge Familien begrüßen, in dem Viertel, in dem sie sich heimisch fühlen, wohnen zu bleiben. Doch der Kauf einer Bestandsimmobilie setzt oft eine große Kompromissbereitschaft voraus und die Kosten für eine Sanierung lassen sich nur schwer im Vorfeld kalkulieren.
 

Abriss und Neubau versus Sanierung – vor diese Entscheidung wurde auch die Schwörer-Bauherrenfamilie Kurz gestellt. Nach reiflicher Überlegung kaufte sie ein Grundstück unweit ihrer bisherigen Wohnung und ließ das darauf stehende alte Gebäude abreißen. Mit dem baden-württembergischen Fertighausanbieter SchwörerHaus fand das Ehepaar den passenden Baupartner.Energieeffizient wohnen am HangGemeinsam mit einer Architektin wurde parallel zum Rückbau das neue Zuhause geplant, sodass sich innerhalb kürzester Zeit nach dem Abriss durch die vorgefertigten Teile der Hausbau bewerkstelligen ließ. Familie Kurz genießt seitdem den großzügigen Wohn-Essbereich im Erdgeschoss, den überdachten Freisitz und den zusätzlichen, vom eigentlichen Wohnbereich abgetrennten Platz im Hanggeschoss, das bei Bedarf eine eigene, abgeschlossene Wohneinheit bildet.In allen Räumen herrscht dank der Schwörer-Haustechnik, der sogenannten Wärmegewinntechnik mit Frischluftheizung, ein gleichmäßig angenehmes Raumklima. Und da in Kombination mit der hoch wärmegedämmten Gebäudehülle nur noch sehr wenig Energie benötigt wird, kann auf fossile Brennstoffe wie Öl und Gas komplett verzichtet werden. Rückblickend betrachtet hat sich für die Familie die Entscheidung zum Neubau als richtig erwiesen. (epr)SchwörerHaus in der Region München:Bauzentrum MünchenSenator-Gerauer-Straße 3085586 Poing-GrubTel.: 089 / 502 45 41Fax: 089 / 502 25 72E-Mail: info@schwoererhaus.de Homepage von SchwörerHausDas könnte Sie ebenfalls interessieren:Neues Musterhaus von invivo hausEin Traum in weißHolzbox auf Sichtbetonsockel 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here