Aktuell Bau GmbH

ruder_ruder  Küchen-RUDER ist das Fachgeschäft für Küchen und Hausgeräte mit angeschlossenem Kundendienst in der Region Berlin und Potsdam. Vom TÜV zertifiziert hat sich Küchen-RUDER auf die Planung, Verkauf und Montage von Küchen und Elektrogeräten jeder Art spezialisiert. Mario Ruder ist der Chef von Küchen-RUDER. Mit dem Küchenprofi sprach unser Redakteur Marcel Gäding.

www.bauratgeber-deutschland.de: Herr Ruder, Sie sind ja schon sehr lange Aussteller bei der Messe „Hausbau & Energie“. Warum?
Mario Ruder: Küchen-RUDER ist seit dem Jahr 2004 dabei, also mehr als 50 Mal waren wir Aussteller bei der Hausbaumesse im Postbahnhof am Ostbahnhof. Die Messe bietet uns einen direkten Kontakt zu Kunden, die ein Haus bauen wollen. Küchenplanung in neuen Einfamilienhäusern ist schließlich einer der Schwerpunkte von Küchen-RUDER. Wer ein Haus kauft, braucht ja auch eine neue Küche. Bei uns sind Bauherren richtig. In Berlin und Brandenburg sind wir das einzige Unternehmen, das für seine Servicequalität vom TÜV ausgezeichnet wurde. Und wir arbeiten mit über 100 verschiedenen Hausbaufirmen Hand in Hand, kennen die Bauleiter, die Besonderheiten, die Grundrisse.

www.bauratgeber-deutschland.de: Wie sehen Ihre Leistungen für Bauherren rund um die neue Küche aus?

Mario Ruder: Ganz wichtig ist die rechtzeitige Planung. Wenn sich ein Kunde für seine Traumküche entschieden hat, dann muss er mit der Planung zur Hausbaufirma. Diese muss schließlich wissen, wo die Strom- und Wasseranschlüsse für die Haushaltsgeräte berücksichtigt werden müssen. Manche Kunden wollen aber auch ihre erst wenige Jahre alte Küche mit ins neue Haus nehmen. Auch hier ist Küchen-RUDER ein verlässlicher Partner, übernimmt den fachgerechten Ausbau und den Einbau im neuen Heim. Und dann sind wir auch an der Seite der Bauherren, wenn diese ein Richtfest planen.

www.bauratgeber-deutschland.de:Wie bitte? Wie dürfen wir uns das vorstellen?

Mario Ruder: Küchen-RUDER hat einen Messewagen mit Vorführküche und richtet bei einigen Kunden, wenn es terminlich passt, damit auch das Richtfest aus. Wir geben wertvolle Tipps, was alles zu einem guten Richtfest dazu gehört. Macht der Kunde auch Werbung für Küchen-RUDER und empfiehlt uns weiter, bedanken wir uns mit einem Extra – wie zum Beispiel mit der Richtfestausstattung oder mit einem Dampfgarer. Die Kunden können aus vielen Aktionspaketen wählen und das passende heraussuchen. Wenn der Kunde sich für das Richtfest entscheidet, dann kommt Küchen-RUDER mit einem Messewagen inklusive Küche oder mobilem Grill und richtet das Richtfest aus. Denn wenn ein Richtfest gefeiert wird, gibt es in dem Rohbau noch keine Küche und keine Anschlüsse!

www.bauratgeber-deutschland.de: Welche Fragen werden am häufigsten auf der Messe „Hausbau & Energie“ gestellt

Mario Ruder:: In erster Linie geht es darum, wie der Zeitplan für den Kauf einer Küche aussehen muss. Manche denken, das hat bis zum Schluss Zeit, dabei muss der Installations-plan schon vor der Bauantragsphase fertig sein. Und dann ist natürlich das Thema Energiesparen bei den explodierenden Nebenkosten aktuell. Wir als Fachgeschäft bieten grundsätzlich nur Geräte mit niedrigem Stromverbrauch an. Das Interesse der Messebesucher an Induktionskochfeldern, die innerhalb von zwei Minuten kochendes Wasser produzieren, ist enorm hoch. Und natürlich, ob eine Finanzierung möglich wäre, denn der Hausbau selbst kostet ja auch eine Menge.

www.bauratgeber-deutschland.de: Was sind die letzten großen Neuheiten im Bereich Energiesparen?

Mario Ruder: Wer ältere Geräte im Haushalt hat, kann zum Beispiel bei einem einfachen Unterbaukühlschrank in 15 Jahren über 400 Euro einsparen. Und schont dabei die Umwelt. Bei mehreren älteren Geräten ist die Ersparnis noch größer. Aber gerade für Hausbaukunden gibt es interessante Produkte, die direkt richtig eingeplant auf lange Jahre hin viel Geld sparen können. So müssen die Stromanbieter seit Januar 2011 Tarife anbieten, bei denen der Strompreis im Tagesverlauf variiert. Miele und auch andere Hersteller bieten mittlerweile Geräte an, die auf Wunsch des Kunden erst dann starten, wenn der Strom am günstigsten ist oder die über eine Iphone-App gestartet oder überprüft werden können. Wenn man bei der Planung des Baus direkt die Leitungen für solche Systeme einplant, hat man die Umrüstungskosten gespart. Dunsthauben können automatisch erfassen, mit welcher Gebläsestufe gearbeitet werden muss. Gut für das Raumklima und gleichzeitig energiesparend.

www.bauratgeber-deutschland.de: Worauf dürfen sich die Besucher der Messe „Hausbau & Energie“ freuen?

Mario Ruder: Wer ältere Geräte im Haushalt hat, kann zum Beispiel bei einem einfachen Unterbaukühlschrank in 15 Jahren über 400 Euro einsparen. Und schont dabei die Umwelt. Bei mehreren älteren Geräten ist die Ersparnis noch größer. Aber gerade für Hausbaukunden gibt es interessante Produkte, die direkt richtig eingeplant auf lange Jahre hin viel Geld sparen können. So müssen die Stromanbieter seit Januar 2011 Tarife anbieten, bei denen der Strompreis im Tagesverlauf variiert. Miele und auch andere Hersteller bieten mittlerweile Geräte an, die auf Wunsch des Kunden erst dann starten, wenn der Strom am günstigsten ist oder die über eine Iphone-App gestartet oder überprüft werden können. Wenn man bei der Planung des Baus direkt die Leitungen für solche Systeme einplant, hat man die Umrüstungskosten gespart. Dunsthauben können automatisch erfassen, mit welcher Gebläsestufe gearbeitet werden muss. Gut für das Raumklima und gleichzeitig energiesparend. Küchen-RUDER ist vor Ort mit einer offenen Küche und Miele-Einbaugeräten wie Dampfgarer, das besagte Induktionskochfeld, Geschirrspüler, Abzugshaube und Einbaukaffeemaschine. Im Backofen werden frische Häppchen zubereitet für den kleinen Hunger zwischendurch. Jeder Messebesucher erhält am 21. und 22. Januar zudem einen 1.000 Euro-Gutschein, den er beim Kauf einer freigeplanten RUDER-Küche bei uns einlösen kann.
www.bauratgeber-deutschland.de: Herr Ruder, vielen Dank für das Gespräch.

Messe „Hausbau & Energie“
21./ 22. Januar 2012, 11-18 Uhr
im Postbahnhof am Ostbahnhof
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin

Weitere Kontaktinformationen
M. Ruder Elektroinstallation & Handels GmbH
Pfarrstr. 126
10317 Berlin

Filiale Köpenick im UG des Forum Köpenick
Bahnhofstr. 33-38
12555 Berlin
Tel. (030) 65 01 69 11

Filiale Lichtenberg
Pfarrstr. 124
10317 Berlin
Tel. (030) 55 77 26 15

Filiale Altstadt Spandau
Breite Str. 1
13597 Berlin
Tel. (030) 49 90 54 11

Kundendienst (allgemein, für alle Geräte)
Tel. (030) 55 77 26 26

E-Mail: info@m-ruder.de

Internetseite von Küchen-RUDER

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here