Aktuell Bau GmbH
-ANZEIGE-

Steigende Heizkosten lassen Bauherren eines Massivhauses oder Fertighauses nach kostengünstigen Alternativen suchen. In Wasser, Luft und Erde gibt es unerschöpfliche Energievorräte. Fachleute sprechen von sogenannter Umweltenergie. Die Umweltenergie gehört zu den erneuerbaren Energien. Moderne Wärmepumpen wandeln die in der Umwelt gespeicherte Energie in kostengünstige Wärme und warmes Wasser um. Neue Zahlen des Bundesumweltministeriums belegen jetzt: Immer häufiger entscheiden sich Bauherren und Hausbesitzer für Umweltenergie. Die Gesosolar Energietechnik GmbH aus Vogelsdorf bei Berlin bestätigt diesen Trend.

Die aktuellen Zahlen des Bundesumweltministeriums vermelden, dass der Anteil der erneuerbaren Energien bei der Wärmeerzeugung inzwischen bei elf Prozent liegt – das sind 0,3 Prozent mehr als vergangenes Jahr. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist aus Expertensicht auch ratsam. „Das Aufkommen an Heizöl und Erdgas ist irgendwann erschöpft“, sagt Ulrich Bewer, der Geschäftsführer von GeoSolar in Vogelsdorf bei Berlin. Umweltwärme hingegen entsteht durch Sonne: Die Sonnenenergie wiederum wird in Wasser, Luft oder Erde gespeichert. Um sie letztendlich in Wärme und warmes Wasser umzuwandeln, bedarf es hocheffizienter Wärmepumpen. Die Geosolar Energietechnik GmbH hat sich in erster Linie auf den Neubau von Massivhaus oder Fertighaus spezialisiert und ist als Handwerksbetrieb versiert in der Installation von Wärmepumpen. Im Vergleich zu veralteter Heiztechnik können die Heizkosten mit einer Wärmepumpe um bis zu 70 Prozent reduziert werden.

Bauherren und Hausbesitzer, die sich mit dem Thema Wärmepumpe und Umweltenergie vertraut machen wollen, können sich kostenlos und unverbindlich auf den Bauherrentagen der Geosolar Energietechnik informieren. Diese finden am 26. und 27. Oktober 2012 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im Beratungscenter von Geosolar in Vogelsdorf bei Berlin statt. Fachleute stehen den Bauherren für eine ausführliche Beratung bereit. Außerdem wird eine Hocheffizienz-Luftwärmepumpe vorgeführt.

Viele weitere Infos zu Energie aus der Umwelt:

Homepage von GeoSolar

GeoSolar Energietechnik GmbH
Beratungs-Center an der B1
Frankfurter Chaussee 35
15370 Vogelsdorf
Tel. (033439) 14 34-0, Fax -26

City-Büro Berlin
Kundenberatung und Verkauf
Knaackstraße 6
10405 Berlin
Tel. (030) 44041010, Fax (030) 44010042

E-Mail: info@geosolar.de

Wärmepumpen und Geosolar beim Bauratgeber Deutschland:
Luftwärmepumpe kostengünstig

Erdwärme günstiger als Heizöl

Erdwärme und gesundes Raumklima

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here