Datenschutz

Datenschutzerklärung

für die Website www.bauratgeber-deutschland.de

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Einzelheiten der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website.

Wird nachfolgend der Begriff „personenbezogene Daten“ verwendet, sind damit alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Geburtsdatum.

  1. Allgemeines

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Abruf der einzelnen Seiten der Website werden lediglich Zugriffsdaten an unseren Webspace-Provider übermittelt. Insbesondere sind das die folgenden Daten:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Nach einer statistischen Auswertung zu Optimierungs- und Sicherungszwecken unserer Website werden die Daten gelöscht.

  1. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns nur dann verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung und -nutzung eingewilligt haben. In der Regel ist für Sie bei der Nutzung der Website erkennbar welche Daten gespeichert werden, so zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Website und Nachrichtbei der Nutzung der Kommentarfunktion. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

  1. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zu diesem Zweck erbrachten Umfang erhoben. Ihre Daten, wie Name, E-Mail-Adresse und Telefon nutzen wir lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Eine Erhebung, Speicherung und weitere Verarbeitung der Daten durch uns erfolgt über die Abwicklung Ihrer Anfragen hinaus nicht.

  1. Kommentar-/Gästebuchfunktion

Bei einer Nutzung der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nur in dem Umfang, wie sie von Ihnen mitgeteilt werden (Name, E-Mail-Adresse und ggf. Website). Bei der Veröffentlichung des Kommentars wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht, lediglich der mitgeteilte Name und die mitgeteilte Website (im Gästebuch lediglich der mitgeteilte Name).

  1. Katalogservice

Sie haben die Möglichkeit, auf unsere Website kostenlos und unverbindlich aktuelle Hausbaukataloge zu bestellen. Um die Hausbauinformationen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen zuzuschneiden, werden Sie aufgefordert, uns neben Ihren persönlichen Angaben (Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefon) eine Reihe von Angaben zum gewünschten Haus mitzuteilen. (z.B. bevorzugte Bauweise, Baubeginn und -ort, gewünschte Wohnfläche, eingeplantes Budget etc.)

Basierend auf den von Ihnen mitgeteilten Angaben, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an mit uns kooperierende Hausanbieter weiter, weil diese z.B. besonderen Angebote für das von Ihnen angegebene Budget an dem von Ihnen angegebene Bauort bieten. Eine aktuelle Liste aller mit uns kooperierenden Hausanbieter können Sie hier abrufen.

Der Hausanbieter, an den wir Ihre personenbezogenen Daten und die von Ihnen gemachten Angaben zum Hausbau übermitteln, nutzt diese Informationen zur Auswahl und Aufbereitung der Kataloginhalte, zum Versand des Katalogs an Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse und, falls Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, zur Kontaktaufnahme per E-Mail und/oder Telefon mit Ihnen.

Sie können Ihre Einwilligung in die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an unsere kooperierenden Hausanbieter sowie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Anbieter für telefonische, elektronische sowie postalische Werbung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch Widerruf der Einwilligung in die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an kooperierende Hausanbieter, erlöscht gleichzeitig Ihre Einwilligung in die Kontaktaufnahme durch diese per E-Mail und/oder Telefon. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

  1. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Website einen Newsletter zu abonnieren. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe personenbezogener Daten (insbes. Name und valide E-Mail-Adresse) erforderlich. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt kein Versand des Newsletters.

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Bestätigungslink per E-Mail, der für die abschließende Registrierung zu unserem Newsletter-Verteiler aufgerufen werden muss. Durch Anklicken des übermittelten Links, speichern wir Datum und Uhrzeit der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter anmeldet.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, entweder per E-Mail (info@evianet.de) oder indem Sie den im Newsletter enthaltenen Link zur Abmeldung betätigen.

  1. E-Mail-Marketingdienst MailChimp

Wir nutzen den E-Mail-Marketingdienst „MailChimp“ des Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA („MailChimp“). Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, werden die eingegebene E-Mail-Adresse und die übrigen freiwillig mitgeteilten Daten auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert und verarbeitet werden. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag.

Ferner kann MailChimp nach eigenen Informationen die übermittelten Daten zur Optimierung und Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter. MailChimp nutzt die Daten nach eigenen Angaben weder dazu, um Sie mit eigener Werbung anzuschreiben noch erfolgt eine Weitergabe der Daten an Dritte. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die Datenschutzvorgaben der Europäischen Union einzuhalten. Desweiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte.

Die MailChimp- Newsletter enthalten sog. „Web-Beacon“, das sind pixelgroße Dateien, die beim Öffnen des Newsletters vom MailChimp-Server abgerufen werden. Im Rahmen des Abrufs werden technische Informationen, wie z.B. der verwendete Browser, Zeitpunkt des Seitenabrufs und IP-Adresse, erhoben. Diese Informationen werden zur Auswertung und technischen Verbesserung der Services genutzt. Des Weiteren wird ausgewertet, ob Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links vom Lesenden angeklickt werden. Diese Informationen sind theoretisch einzelnen Newsletter-Empfängern zuordenbar. Weder wir, noch MailChimp beabsichtigen eine Beobachtung einzelner Empfänger; die Auswertung der genannten Informationen dient vielmehr dazu, die Lesegewohnheiten der Empfänger zu erkennen, um unsere Newsletter-Inhalte entsprechend besser anzupassen und streuen zu können.

Es kann vorkommen, dass Sie als Empfänger des Newsletters auf die Website von MailChimp übergeleitet werden, beispielsweise, wenn Sie im Fall von Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm den im Newsletter enthaltenen Link zum Onlineabruf des Newsletters folgen. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie darauf hin, dass auf der Website von MailChimp ggf. weitere Analysedienste und Cookies eingesetzt werde, die ggf. Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von MailChimp verarbeiten. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss.

Weitere Informationen können Sie der von MailChimp entnehmen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Alternativ können Sie widersprechen unter http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/(für den Raum der Europäischen Union).

Sie können Ihre Einwilligung in den Empfang des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie auf den Abmelde-Link am Ende der E-Mails klicken. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in den Erhalt des Newsletters und in die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist nicht möglich.

  1. Passwortgeschützter Bereich

Der passwortgeschütute Bereich unter https://www.bauratgeber-deutschland.de/immobilien/anmeldung ist registrieren Nutzern zugänglich. Bei Registrierung wird der Nutzer aufgefordert, einen Benutzername, eine E-Mail-Adresse und ein persönliches Passwort anzugeben.
Diese Nutzerdaten werden zum Zweck der Anmeldung und Nutzerkommunikation gespeichert. Passwörter werden verschlüsselt gespeichert. Nach der Registrierung wird eine E-Mail zur Verifizierung der E-Mail-Adresse an den Nutzer versendet. Nach Bestätigen des Sicherheitscodes über einen Link wird ein öffentlich sichtbares Benutzerkonto erstellt.

Nach erfolgter Anmeldung kann der Nutzer ein öffentliches Maklerprofil mit Vorname, Nachname, Anzeigename, Unternehmensbeschreibung/Anbieter-Impressum, E-Mail-Adresse, Website, Benutzerbild, Agenturnamen, Telefonnummer, Facebook-Link und Twitter-Link anlegen und es können Immobilienangebote eingestellt und verwaltet werden. Die Daten der Immobilienangebote sind öffentlich auf der Webseite verfügbar.

Auf persönliche Anfrage wird für Makler eine FTP-Schnittstelle zur Verfügung gestellt um Immobilienangebote direkt aus einem Maklerprogramm an die Website zu exportieren. Alle übermittelten Daten sind dabei öffentlich auf der Webseite einsehbar. Besucher der Website können die Immobilienangebote der Anbieter ansehen und über ein Kontaktformular Anfragen zu den Immobilienangeboten an den Anbieter senden. Das Formular bietet Eingabefelder für Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie die persönliche Nachricht. Diese Daten werden direkt an den Anbieter per E-Mail übermittelt und zu Verwaltungszwecken temporär gespeichert.

  1. Cookies

Um den Besuch dieser Website für die Sie sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, werden sogenannte Cookies eingesetzt. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal Ihrem Endgerät bzw. im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil des PC-Systems. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder gelöscht (sog. Session-Cookies bzw. Sitzungs-Cookies). Die sog. dauerhaften Cookies verbleiben dagegen auf dem Endgerät und ermöglichen es, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sofern Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, haben Sie durch veränderte Browsereinstellungen die Möglichkeit, das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sie können sich auch entsprechende Hinweise vor dem Setzen eines Cookies anzeigen lassen. Werden die Browser-Einstellungen zum Einsatz von Cookies abgeändert bzw. Cookies deaktiviert, kann der Funktionsumfang dieser Website nicht vollumfänglich gewährleistet werden.

  1. Sicherheit

Wir haben umfassende technische und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Missbrauch, Verlust und äußeren Störungen zu schützen. Hierzu überprüfen wir unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig und passen sie dem Stand der Technik an.

  1. Ihre Rechte

Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfasst bzw. gespeichert haben. Ggf. steht Ihnen gemäß Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Ihre Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte an:

evianet GmbH
Rosenthalerstr. 37
10178 Berlin
E-Mail:info@evianet.de

  1. Google Analytics und Google Universal Analytics

Um unsere Website optimal auf Ihre Interessen abstimmen zu können, setzen wir die Webanalysedienste „Google Analytics“ und „Google Universal Analytics“von Google, Inc. (1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) ein.

Im Rahmen von Google Analytics und Google Universal Analytics werden Cookies eingesetzt (siehe hierzu unter Ziffer 9). Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebots zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Hierbei können aus den erhobenen Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.

Die Installation der Cookies kann von Ihnen durch veränderte Browser-Einstellung verhindert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzbar sind.

Sie haben zudem die Möglichkeit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics/Universal Analytics durch Installation eines Plugins unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zu widersprechen. Dieses Plugin verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, sodass Google keinerlei Daten beim Aufruf einer Internetseite erhält. Das Plugin ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation.

Wir verwenden Google Analytics und Google Universal Analytics stets mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließen zu können. Insoweit ist sichergestellt, dass von Ihnen im Rahmen des Seitenaufrufs keine detaillierten IP-Adressdaten übertragen werden. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html, http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.htmlundhttps://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=en.
Um die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten künftig zu unterbinden, aktivieren Sie bitte diesen Link. Bei Aktivierung wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Das Opt-Out-Cookie funktioniert nur innerhalb des jeweils gewählten Browsers und nur für die Website www.bauratgeber-deutschland.de. Wechseln Sie den Browser oder löschen Sie alle Cookies bedarf es einer erneuten Aktivierung des oben stehenden Links zum Opt-Out.

  1. Weitere Google Analytics-Funktionen für Display WerbungWir nutzen die folgenden Google Analytics Funktionen für Display Werbung:
  • Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk,
  • Integration von DoubleClick-Campaign-Manager,
  • Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen.

Diese Berichtfunktionen ermöglichen es uns, die im Rahmen der interessenbezogenen Werbung von Google erlangten Daten sowie die Besucherdaten von Drittanbietern in Google Analytics zu nutzen und auszuwerten. Die Daten umfassen Angaben wie zum Beispiel Alter, Geschlecht und Interessen.

Sie können Google Analytics für Display-Werbung jederzeit deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen – rufen Sie hierzu die Anzeigeneinstellungen unter https://www.google.de/settings/ads auf.

Sie haben zudem die Möglichkeit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke durch Google durch Installation eines Plugins unter https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=dezu widersprechen. Dieses Plugindeaktiviert das DoubleClick-Cookie dauerhaft.Dieses Cookie wird von Google als Cookie für Werbung verwendet. Mit dem Plug-in bleibt laut Google die Deaktivierung für Ihren Browser erhalten, auch wenn Sie sämtliche Cookies löschen.Alternativ können Sie die denDoubleClick-Cookie („Google Inc.“) auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter http://www.aboutads.info/choices/deaktivieren.

  1. Google Adsense

Diese Website nutzt „Google AdSense“, einen Dienst von Google Inc. (1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) zum Einbinden von Werbeanzeigen. Google AdSense verwendet Cookies (siehe hierzu unter Ziffer 9).

Google AdSense verwendet zudem Web Beacons (auch Zähl- oder Tackingpixel genannt). Das sind nicht sichtbare Grafiken, die es zum Beispiel ermöglichen, die Klicks auf unsere Website bzw. den Besucherverkehr auf unserer Website zu analysieren.

Die über Cookies und Web Beacons generierten Informationen (einschließlich IP-Adresse und Auslieferung von Werbeformaten) werden an die Server von Google in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese Informationen werden von Google möglicherweise an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Änderungen an den Anzeigeneinstellungen können Sie vornehmen unter https://www.google.de/settings/ads. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/.

Wenn Sie den Einsatz von Zählpixeln nicht wünschen, können Sie unter Nutzung entsprechender Browser-Erweiterungen (Add-ons) die Zählpixel sichtbar machen und selektiv oder generell blockieren.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Sie haben zudem die Möglichkeit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke durch Google durch Installation eines Plugins unter https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=dezu widersprechen. Dieses Plugindeaktiviert das DoubleClick-Cookie dauerhaft.Dieses Cookie wird von Google als Cookie für Werbung verwendet. Mit dem Plug-in bleibt laut Google die Deaktivierung für Ihren Browser erhalten, auch wenn Sie sämtliche Cookies löschen.Alternativ können Sie die denDoubleClick-Cookie („Google Inc.“) auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter http://www.aboutads.info/choices/deaktivieren.

  1. Google Maps

Diese Website benutzt den Dienst „Google Maps“ von Google, Inc. (1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) zur Darstellung von Karten bzw. Kartenausschnitten. Die Erhebung Ihrer IP-Adresse ist für die Darstellung der Karten erforderlich. Wir haben keinen Einfluss auf eine etwaige Speicherung der IP-Adresse durch Google Maps. Weiterführende Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

  1. Youtube

Wir verwenden Plugins der Videoplattform „Youtube“, einem Dienst, der – vertreten durch die Google Inc. – von der YouTube LLC (Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“) betrieben wird. Mittels des Plugins können wir visuelle Inhalte, welche wir auf youtube.de bzw. youtube.com veröffentlicht haben, auch auf dieser Website einbinden.

YouTube setzt u.a. zur statistischen Datenauswertung, zum Erstellen interessenbezogener Werbung, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit Cookies ein (siehe hierzu unter Ziffer 9).

Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz aufrufen, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Seite dargestellt. An den YouTube-Server wird übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Sofern Sie bei Google eingeloggt sind, ordnet YouTube die Informationen Ihrem Benutzerkonto zu. Aktivieren Sie ein Plugin auf unserer Internetpräsenz, z.B. durch Betätigen des Start-Buttons eines Videos oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem Account bei Google zugeordnet. Dies können Sie durch Ausloggen aus Ihrem Google-Account vor der Nutzung des Plugins verhindern.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, durch veränderte Browsereinstellungen sowie unter Nutzung von entsprechenden Browser-Erweiterungen (Add-ons) das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sofern Sie den Einsatz von Cookies deaktivieren, kann allerdings der Funktionsumfang des Angebotes nicht uneingeschränkt gewährleistet werden.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter „Datenschutz“ auf https://www.youtube.com/ bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

  1. Facebook-Plugin

Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks „facebook.com“ enthalten. Diese werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) zur Verfügung gestellt. Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook-Logo oder z.B. den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.

Wenn Sie eine mit einem solchen Plugin versehene Seite unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Seiten unserer Website Sie besucht haben.

Sofern Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind, ordnet Facebook diese Informationen Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“- oder „Senden“-Buttons, Abgabe eines Kommentars oder einer Empfehlung) werden auch diese Informationen Ihrem persönlichen Facebook-Konto zugeordnet.  Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts aus Ihrem Facebook-Account ausloggen bzw. abmelden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

  1. Google+-Plugin

Auf unserer Internetpräsenz ist der Google+ Button des sozialen Netzwerks „Google+“ eingebunden. Dieses Soziale Netzwerk wird von Google Inc. (1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) betrieben. Das Plugin von Google+ ist an dem Zeichen “+1″ bzw. „G+“ erkennbar.

Wenn Sie Internetseiten besuchen, die einen Google+ Button enthalten, wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Google-Servern aufgebaut und das Plugin dort geladen. Dabei wird die Information an Google übermittelt, dass Sie eine Seite unserer Website aufrufen und der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Seite eingebunden und dargestellt.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Nach Angaben von Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern des sozialen Netzwerks Google+ werden Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Wenn Sie Google+-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unsere Website Daten über Sie erhebt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website aus Ihrem Account bei Google+ ausloggen.

Wir erfahren zu keinem Zeitpunkt, ob und wann Sie das Plugin von Google+ verwendet haben, sondern erhalten von Google ausschließlich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik über die Nutzung des Plugins.

Welche Daten Google im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt und Informationen über die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de.

  1. Pinterest-Plugin

Auf dieser Website werden Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, welches von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird.

Die unterschiedlichen Logos, die das Plugin kennzeichnen (wie zum Beispiel der “Pin-it-Button” oder die “P″-Schaltfläche), können unter folgendem Link eingesehen werden: http://business.pinterest.com/pin-it-button/

Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung den Servern von Pinterest hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierbei werden sowohl Ihre IP-Adresse als auch die Information, welche unserer Internetseiten besucht wurden, an den Pinterest- Server in den USA übermittelt. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie bei Pinterest registriert bzw. eingeloggt sind. Auch bei nicht registrierten bzw. nicht eingeloggten Nutzern findet eine Übermittlung statt.

Sind Sie darüber hinaus Mitglied bei Pinterest und während der Nutzung des Plugins in Ihren Pinterest- Account eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Websitebesuch mit Ihrem Pinterest Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben. Auch im Falle von Interaktionen, die mit den verschiedenen Pinterest Plugins möglich sind, werden die entsprechenden Informationen über Sie gesammelt und an Pinterest übermittelt und gespeichert.

Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die Informationen mit den Daten Ihres Pinterest-Kontos verknüpft und zusammenführt, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website aus Ihrem Pinterest-Account ausloggen.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Pinterest erhalten Sie unter http://de.about.pinterest.com/privacy.

  1. Twitter-Plugin

Diese Website nutzt auch Plugins des Kurznachrichtendienstes Twitter.com, welcher vom amerikanischen Unternehmen Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“) betriebenwird. Die unterschiedlichen Logos, die das Plugin kennzeichnen (wie zum Beispiel der “Tweet“- Button), können unter folgendem Link eingesehen werden: https://dev.twitter.com.

Wenn Sie Seiten unserer Website besuchen, die ein Twitter-Plugin enthalten, wird eine direkte Verbindung zu den Twitter-Servern hergestellt und das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierbei werden sowohl Ihre IP-Adresse als auch die Information, welche unserer Internetseiten besucht wurden, an Twitter übermittelt. Wenn Sie ein Twitter-Plugin auf unserer Website betätigen und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen übermitteln bzw. „twittern“, übermitteln Sie diese Informationen an das Netzwerk Twitter. Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht, sofern Sie bei Twitter angemeldet bzw. eingeloggt sind.

Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacyabrufbar ist.

Wenn Sie Twitter- Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unsere Website Daten über Sie sammelt und mit Ihrem Twitter- Benutzerkonto verknüpft, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bitte aus Ihrem Twitter- Account aus.

  1. WhatsApp-Plugin

Auf unserer mobilen Website (Web-App) bieten wir Ihnen die Nutzung des WhatsApp-Buttons an. Darüber können Sie die Inhalte unserer Web-App auch über Ihre WhatsApp-Applikation teilen. Beim Teilen über diesen Button erfolgt keine automatische Übermittlung Ihrer Daten an WhatsApp. Der WhatsApp-Button entspricht lediglich einem regulären Weblink (HTML-Hyperlink). Erst wenn Sie den gesendeten WhatsApp-Link aktivieren und die Information innerhalb Ihrer WhatsApp-Applikation weitergeleitet wird, erfährt WhatsApp, welchen Inhalt Sie über WhatsApp teilen möchte, und dass die Schaltfläche von unserer App/Website aus aufgerufen wurde.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch WhatsApp erhalten Sie unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

 

  1. Einsatz von inaktiven Plugins für mehr Datenschutz

Wir schützen Ihre Privatsphäre durch die Einbindung von „schlafenden“ Plugins sozialer Netzwerke, welche eine Übermittlung persönlicher Daten des Seitenbesuchers an die Netzwerke nur nach Erhalt einer ausdrücklichen Zustimmung des Seitenbesuchers durch Aktivierung des Plugins zulassen. Die Plugins sind während ihrer Inaktivität grau geschaltet und lassen sich über die verwendeten Logos den einzelnen sozialen Netzwerken leicht zuordnen. Solange die Plugins inaktiv sind, werden bei einem Seitenaufruf keine Daten an die jeweiligen sozialen Netzwerke übermittelt.
Um die Plugins zu nutzen, bedarf es der zweifachen Betätigung („Klicks“) des jeweiligen Buttons, wobei die erste Betätigung den Button zunächst nur aktiviert und die zweite Betätigung die mit dem Button bezweckte Aktion (z.B. „Gefällt mir“, „Empfehlen“)initiiert. Bei Durchlaufen des zweistufigen Verfahrens bzgl. des Twitter-Plugins kann der zu übermittelnde Text in einem Pop-up-Fenster bearbeitet werden. Die durch die 1. Betätigung erteile Zustimmung gilt jeweils nur für die aktuell aufgerufene Seite

  1. Verantwortliche Stelle


Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die

evianet GmbH
Rosenthalerstr. 37
10178 Berlin

E-Mail: info@evianet.de

  1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von www.bauratgeber-deutschland.de, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.