Logo Wolfsburg
Kostenlos Immobilien inserieren? Hier Anmelden | Über uns
Hausbau-Ratgeber für Wolfsburg > Stadt wechseln

Ratgeber für Hausbau in Wolfsburg

Sie wollen ein Haus in Wolfsburg bauen und möchten sich informieren, was beim Hausbau zu beachten ist? Unser kostenloser Ratgeber hilft Ihnen bei der Planung, Auswahl des Baugrundstücks, von der Baufinanzierung bis zum energieeffizienten Bauen in Wolfsburg.

Wolfsburg: NEWS & EVENTS

Previous Weiter

Hauskauf mit Weitblick: Energetische Sanierung spart Kosten

Hauskauf mit Weitblick: Energetische Sanierung spart Kosten Hauskauf mit Weitblick: Energetische Sanierung spart Kosten Wer heutzutage in ein Fertighaus oder Massivhaus in Wolfsburg baut, der hat auch die niedrigen Betriebskosten im Blick. Ältere Häuser – sogenannte Bestandsimmobilien – hingegen sind in Sachen Haustechnik nicht immer auf dem neuesten Stand. Ganz im Gegenteil: Heizungen und Energieversorgung stammen mitunter aus dem vorig...

Weiterlesen...

Tägl. Besichtigung! | Musterhaus v. Hamann Massivhaus in Braunschweig

Tägl. Besichtigung!  |  Musterhaus v. Hamann Massivhaus in Braunschweig Der Hausbau in Massivbauweise ist in Wolfsburg und ganz Niedersachsen gleichermaßen beliebt. Ein massives Musterhaus steht im Braunschweiger Ortsteil Rüningen, dem Hauptsitz von Hamann Massivhaus, in ca. 300m Entfernung von der METRO. Eine Musterhaus-Besichtigung ist jederzeit während der Öffnungszeiten möglich. Bauinteressierte kommen aus der Region Peine, Gifhorn, Salzgitter, Wol...

Weiterlesen...

Schornsteinfeger-Monopol fällt: Vorsicht bei „Schnäppchen“

Schornsteinfeger-Monopol fällt: Vorsicht bei „Schnäppchen“ Schornsteinfeger-Monopol fällt: Vorsicht bei „Schnäppchen“ Jahrzehntelang hatten Besitzer von Massivhaus oder Fertighaus in Wolfsburg keine Wahl: Sie mussten den Schornsteinfeger beauftragen, der für ihre Wohngegend zuständig war. Am 1. Januar 2013 fällt das Schornsteinfegermonopol in Niedersachsen. Dann können Aufträge für die Überprüfung von Heizanlagen und für Kehrarbeiten frei...

Weiterlesen...

Energetische Sanierung: Investition rechnet sich in jedem Fall

Energetische Sanierung: Investition rechnet sich in jedem Fall Wolfsburger, die ihr Massivhaus oder Fertighaus sanieren, können sich die Investitionen zurückholen. Das teilt die Deutsche Energieagentur (DENA) mit. Demnach ließen sich die so genannten energetischen Sanierungsmaßnahmen über die Energieeinsparung refinanzieren – so zumindest lautet das Ergebnis einer von der DENA jetzt veröffentlichten Studie. „Die zur Einsparung einer Kilowattstunde ...

Weiterlesen...

Schlüsselfertiges Haus: Ratgeber erklärt Zuständigkeiten

Schlüsselfertiges Haus: Ratgeber erklärt Zuständigkeiten Schlüsselfertiges Haus: Ratgeber erklärt Zuständigkeiten Wer heute ein Fertighaus oder Massivhaus in Wolfsburg baut, der greift schnell auf Hausbaufirmen zurück, die mit schlüsselfertigen Häusern werben. Rund 90 Prozent aller Bauherren greifen nach Darstellung des Verbandes privater Bauherren (VPB) auf derartige Angebote zurück, ohne zu wissen, was auf sie zukommt. Wer mit einer...

Weiterlesen...
Partner des Bauherren-Schutzbund e.V.

Wolfsburg punktet mit reichlich Bauland

Während in vielen deutschen Städten das Angebot an Bauland weiter knapp ist, punktet Wolfsburg an dieser Stelle mit Auswahl. Baugrundstücke in Wolfsburg stehen in den verschiedensten Größen und Lagen zur Verfügung. Nicht zuletzt deswegen kann Wolfsburg heute durchaus als Paradies für potenzielle Häuslebauer bezeichnet werden. Die Werbung „Erlebnisstadt Wolfsburg“, die auf einer Säule an der A2 zu finden ist, ist in vielerlei Hinsicht gerechtfertigt.

Die meisten Menschen zieht es mittlerweile wieder direkt in die Volkswagenstadt. Noch vor wenigen Jahren wurden dagegen angrenzende Landkreise bevorzugt. Doch das Bild hat sich geändert. Die Menschen wünschen gegenwärtig wieder stadtnahe Baugebiete. Entsprechend hoch ist bei Angeboten dieser Art die Nachfrage.

Stadt fördert Hauskauf und Hausbau

Hauskauf und Hausbau werden in Wolfsburg außerdem durch die Stadt gefördert. So kann man bei der Stadt ein zinsgünstiges Darlehen für Familien in Anspruch nehmen. Durch diese Subvention soll den Familien die Entscheidung für den Hausbau in der Stadt erleichtert werden. Von dem Programm profitieren Stadt und Verbraucher gleichermaßen.

Eines der derzeit beliebtesten Neubaugebiete in Wolfsburg ist die Kerksiek. Sie befindet sich im Westen der Stadt und verfügt trotz der ruhigen Lage über gute Verkehrsanbindungen. Das hat zuletzt vor allem Familien überzeugen können. In Kerksiek ist die Nachfrage nach Bauland hoch, denn letzten Endes lassen sich nicht nur Einrichtungen in Wolfsburg, sondern auch in Braunschweig einfach erreichen.

Viel Wohnraum in der Volkswagenstadt

Das Angebot an Baugrund ist in Wolfsburg alles andere als gering. Allein in Kerksiek können insgesamt 800 Eigenheime geschaffen werden. Durch das umfangreiche Angebot erreichte die Stadt ein deutliches Absinken der Preise für Grundstücke und Neubauten. Demnach schlägt ein Eigenheim in Wolfsburg mit durchschnittlichen Kosten zwischen 220.000 und 300.000 Euro zu Buche.

Zuversicht macht sich dabei zu Recht bei den Interessenten breit. In den 1960er-Jahren entstand in Wolfsburg in erster Linie die sogenannte Mischbebauung aus Miets-, Einfamilien- und Hochhäusern, die vielen Menschen Wohnraum bietet.