Logo Leipzig
Hausbau-Ratgeber für Leipzig > Stadt wechseln

Ratgeber für Hausbau in Leipzig

Sie wollen ein Haus in Leipzig bauen und möchten sich informieren, was beim Hausbau zu beachten ist? Unser kostenloser Ratgeber hilft Ihnen bei der Planung, Auswahl des Baugrundstücks, von der Baufinanzierung bis zum energieeffizienten Bauen in Leipzig.

Leipzig: NEWS & EVENTS

Previous Weiter

BRALE: Bauberater begleiten Bauherren bis zur Fertigstellung

BRALE: Bauberater begleiten Bauherren bis zur Fertigstellung Eine gute, fundierte Beratung ist vor dem Bau eines Hauses das eine. Viel wichtiger aber ist es, von Anfang an einen kompetenten Ansprechpartner zu haben. Das Massivhausunternehmen BRALE stellt künftigen Hausbesitzern von Anfang an einen Bauberater zur Seite, der Bauherren bis zum Einzug ins neue Massivhaus begleitet. Auf diese Weise möchte BRALE sicherstellen, dass der Bau des Massivhau...

Weiterlesen...

Rollläden machen Einbrechern das Leben schwer

Rollläden machen Einbrechern das Leben schwer Bauherren sind gut beraten, schon in der Planungsphase ihres Eigenheims auch an die Sicherheit zu denken. Wie aus der Polizeilichen Kriminalitätsstatistik für 2014 hervorgeht, stieg die Gesamtzahl der Einbrüche um 1,8 Prozent auf 152.000. Einbrechern kann man aber das Leben schwer machen – etwa durch Rollläden an den Fenstern. Das Massivhausunternehmen BRALE bietet alle seiner Massivhäus...

Weiterlesen...

Massivhaus Leipzig: Wohnen in Sachsens Großstadt

Ein historisches Stadtbild geprägt mit einem Hauch Moderne machen das Gesicht Leipzigs aus. Die sächsische Großstadt hat sich in Mitteldeutschland zu einem Wirtschaftszentrum entwickelt und bietet als Unternehmensstandort beste Grundvoraussetzungen. Nicht erst mit dem Leipziger Zoo erntete die Stadt bundesweite Aufmerksamkeit. Im Vergleich zu anderen Großstädten in Deutschland bietet L...

Weiterlesen...

Hausbau Firmen Leipzig: Zwischen modernen Leistungen und traditionellem Handwerk

Leipzig ist eines der Wirtschaftszentren des deutschen Ostens. Mit dem Flughafen Leipzig/Halle beheimatet sie ein überregional bedeutendes Drehkreuz. Seit der deutschen Wiedervereinigung hat die Stadt eine schier überragende Entwicklung hingelegt, die auch mit Blick auf die Zukunft mit recht soliden Aussichten einhergeht. Dem sind auch viele Paare und Familien bewusst, sodass sie sich ...

Weiterlesen...

Fertighaus Leipzig: Wohnen in Sachsens Großstadt

Neben Dresden ist Leipzig die wohl bekannteste Stadt Sachsens. Geprägt vom Aufschwung hat sie sich zu einem der Wirtschaftszentren in Deutschlands Osten entwickelt. Die kreisfreie Großstadt zählt mittlerweile mehr als eine halbe Million Einwohner. Mit dem Airport Leipzig-Halle verfügt sie über einen der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren. Viele Unternehmen haben sich in den letzten Jahren...

Weiterlesen...
Partner des Bauherren-Schutzbund e.V.

Immobilienmarkt in Leipzig - eine reizvolle Mischung

Leipzig kann auf ein anhaltendes Wachstum verweisen. Die ostdeutsche Stadt befindet sich seit Jahren auf einem aufsteigenden Weg und zieht auch immer mehr Anleger aus dem Westen an. Neben den Wohnimmobilien stehen auch die zahlreichen Baugrundstücke hoch im Kurs. Bauherren, die für ihr Grundstück den Bau eines Fertighauses planen, können sich in der Musterhausausstellung Unger-Park in Dölzig über die Vielfalt moderner Fertighäuser informieren und zahlreiche Häuser besichtigen.

Als eines der außergewöhnlichsten und ebenso reizvollsten Projekte wurde lange Zeit die Wasserstadt Leipzig angesehen. Für die Stadt selbst sollte sie sich zu einem Vorzeigeprojekt entwickeln, doch irgendwann kehrte Stillstand in das Projekt ein. Von der Wasserstadt Leipzig hätte letzten Endes vor allem der Stadtteil Lindenau profitieren können. Er hätte sich auf diesem Weg von einer bislang eher verschmähten Lage zu einer Toplage entwickeln können.

Steigende Preise in Leipzigs Toplagen

In Leipzig setzen sich derzeit Preisanstiege auf breiter Front durch. Ausschließlich die einfachen Lagen können auch weiterhin das alte Niveau halten. Zu den beliebtesten Vierteln gehören das Bach- und Musikviertel. In ihnen müssen Käufer für Grundstücke und Wohnungen tief in die Tasche greifen.

Kaufpreise von mehr als 1 Million Euro für großzügige Wohnungen sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Vor allem in Toplagen werden neu sanierte Wohnungen knapp und daher teuer. Preissteigerungen von zehn Prozent und mehr sind an dieser Stelle mittlerweile die Regel. Daher interessieren sich Käufer auch für andere Wohnviertel von Leipzig, deren Wohnqualität nichts zu wünschen übrig lässt.

Leipzig - Die populärsten Wohnlagen

Gleich mehrere Viertel in Leipzig können sich mit der Bezeichnung Topwohnlage rühmen. Am bekanntesten sind ohne Zweifel das Musik- und Bachviertel. Dahinter reihen sich das Waldstraßenviertel und das Zentrum ein. Das Zentrum gehört gemeinsam mit dem Inneren Ring zu den populärsten Lagen der Stadt.

Doch auch Markkleeberg, Schleußig und Gohlis-Süd haben zuletzt erheblich an Beliebtheit gewinnen können. Mit Südvorstadt und Plagwitz wird die Reihe der beliebtesten Wohnlagen in Leipzig abgeschlossen. In den genannten Vierteln kann sowohl beim Altbau als auch beim Neubau auf steigende Preise verwiesen werden. Ähnlich gestaltet sich das Bild beim Bauland.