Logo Deutschland
Hausbau-Ratgeber für Deutschland > Stadt wählen
icon stadt

Ein Haus für alle Phasen des Lebens

altVorausschauend planen und bauen für Jung und Alt

Den Traum vom eigenen Haus erfüllt man sich in der Regel nur einmal im Leben. Umso wichtiger ist es, schon in der Planungsphase nicht nur die aktuelle Lebenssituation zu berücksichtigen. Wer rechtzeitig ans Wohnen im Alter denkt, kann spätere Umbauarbeiten vermeiden. Zudem nutzt barrierefreies Bauen sowohl Familien mit kleinen Kindern, als auch Senioren. Die Mehrkosten am Anfang fallen im Vergleich zu Nachbesserungen gering aus. Außerdem lässt sich eine flexibel nutzbare Immobilie leichter wieder verkaufen.

In Zusammenarbeit mit der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik entwickelte Trivselhus, Schwedens zweitgrößter Hersteller von Holz-Fertighäusern, das Wohnkonzept "Generation plus", das ein selbstständiges, komfortables und sicheres Leben im eigenen Haus bis ins hohe Alter ermöglicht. Keine Türschwellen, eine gute Ausleuchtung, breite Schiebetüren und zentrale Gebäudesteuerung erleichtern das tägliche Leben, gerade im Alter.

Der optimalen Planung des Badezimmers kommt eine wichtige Rolle zu. Durch eine bodengleiche Dusche lässt sich das Bad leichter reinigen und wirkt großzügiger. In Sitzhöhe erreichbare Schalter, Armaturen und Fenstergriffe kommen allen Generationen zugute. Geschickt verteilte Steckdosen und ausreichend Leerrohre, etwa für den späteren Einbau von höhenverstellbarem Waschtisch oder Toilette, ersparen bei Nachrüstung den aufwendigen Fliesenaustausch.

Ein "Generation plus"-Haus wird aus dem nachhaltigen Baustoff Holz gebaut. Kältebrückenfrei konstruiert, ausgezeichnet gedämmt und mit Dreifachverglasung ausgestattet, lässt es sich mit dem verstärkten Einsatz von Solarenergie sogar als Plus-Energie-Haus bauen, das monatliche Einkünfte statt Ausgaben verursacht.(djd/pt)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Nullenergiehaus

Massivholz – der Baustoff für eine saubere und gesunde Zukunft

Raus mit dem Stromfresser


Trivselhus AB
Bockaberg
570 10 KORSBERGA
Schweden
Tel: 0046 383-208 00
Fax: 0046 383- 208 90

E-Mail: info@trivselhus.de

Trivselhus im Internet
 

Kommentare

15.11.2011 14:53
Dieser Beitrag ist sehr hilfreich und Interessant,da ich auch nicht jünger werde.
Ich habe mich schon einmal Informiert auf der Messe "Das eigene Haus" am Postbahnhof damit ich bei meiner Familienplanung mit meiner Lebensgefertin; Grundstück;Haus bau etc. auch sinvoll vorab planen kann.
Da es mir auch sehr wichtig erscheint das eigene Wohnheim gleich richtig zu bauen, um spätere konsequenzen zu vermeiden und unnütz kosten zu produzieren.

Gruß Stefan