Logo Deutschland
Hausbau-Ratgeber für Deutschland > Stadt wählen
icon stadt
Banner

Energiesparhäuser immer beliebter

altGespräch mit Petra Berg, Kundenberaterin der ECO System HAUS GmbH, Berlin-Falkensee.

Welche Trends stellen Sie bei Ihren Bauherren heute fest?

Unserer Kunden legen Wert darauf, dass beim Bau ihres Hauses eine regenerative Energieversorgung berücksichtigt wird. Die steigende Tendenz dieser Entwicklung ist vor allem auf das zunehmende Umweltbewusstsein und die Möglichkeit Energiekosten zu senken, zurückzuführen. Zudem spielen die interessanten Fördermöglichkeiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Was müssen Bauherren denn unternehmen, damit Sie Gelder von der KfW-Bank in Anspruch nehmen können?

Damit das Massivhaus auch tatsächlich finanziell gefördert wird, müssen zunächst die exakte Berechnung des Energiebedarfs und eine eingehende Beratung zur Bauplanung erfolgen. Wir haben Techniken zur Nutzung regenerativer Energie bereits frühzeitig in unser Verkaufsprogramm aufgenommen und beraten unsere Kunden auf alle im Markt erprobten Systeme.

Eine umweltfreundliche Heizanlage kann außerdem mit Sonderkrediten der KfW-Bank zinsgünstig finanziert werden und die Bauherren sparen außerdem die Kosten für einen herkömmlichen Versorgungsanschluss. Manchmal zahlt sogar der regionale Energieversorger einen Zuschuss.

Gibt es Einschränkungen bezüglich des Haustyps oder der Wohnfläche? Oder wird jedes Haus gefördert?


Wir planen und bauen KfW-Energiesparhäuser in jeder Größe und in jedem Baustil. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich der Kunde für ein kleines Einfamilienhaus oder für einen besonders anspruchsvollen freien Entwurf entscheidet.

Was erwartet der Bauherr als Kunde von ECO System HAUS?


Alle Häuser werden massiv Stein auf Stein gebaut und der Kunde kann bei jedem Haustyp die Grundrissgestaltung frei wählen. Außerdem werden bei unserer Planung großformatige Fenster und Terrassentüren ohne zusätzliche Kosten berücksichtigt. Wir verwenden bei der Erstellung unserer Massivhäuser hochwertige Baustoffe führender Marken und bieten eine zehnjährige Garantie auf den Rohbau.

Gibt es Musterhäuser, die man sich ansehen kann?

Ja, sogar jede Menge. Wir sind seit Jahren auch in Berlin und Brandenburg tätig und haben mittlerweile diverse Kunden, die ihre Häuser zur Besichtigung anbieten. Die ECO System HAUS GmbH ist ein schleswig-holsteinisches Unternehmen, das seit über zehn Jahren Massivhäuser baut. Wir haben im Bereich unserer sechs Vertriebsstandorte insgesamt über 100 Musterhauskunden.

ECO System HAUS GmbH
Büro Berlin Spandauer Str. 140
14612 Falkensee

Tel: 03322 / 12 90 15
Fax: 03322 / 12 90 17

E-Mail: info@eco-haus.de

ECO System HAUS im Internet


 

Kommentare

20.04.2010 11:57
scheint als machen unsere politiker doch noch ab und an vernünftige investitionen, weiter so!

Immobilienmesse in Berlin

Noch mehr Infos zum Hausbau finden Sie auf der Messe "Das eigene Haus & Energie" am 03. und 04. September 2016 in Berlin.
www.messe-hausbau.de