Logo Deutschland
Hausbau-Ratgeber für Deutschland > Stadt wählen
icon stadt
Immobilienmesse Berlin

18. Heizung, Energie- und Haustechnik

Heizung HaustechnikIhre Hausplanung sollte praktisch, energiesparend und kostengünstig umgesetzt werden. Dazu gehören, Heizung, Lüftung, Elektroinstallation und intelligente Haustechnik. Gesetze und Fördermittelrichtlinien sind dabei zu beachten.

Themen im Überblick:


Heizformen

Anlagen kommen inzwischen mit verschiedenen Brennstoffen aus

Heizformen Eine Heizung im Haus gehört zu den wichtigsten Anschaffungen. Doch schon bei der Planung sollten einige Überlegungen in den Kauf einbezogen werden. Vor allem bei der Frage, wie hoch der Wartungsaufwand für eine Heizungsanlage ist und mit welchen Betriebs- und Verbrauchskosten ein Hausbesitzer rechnen muss, entscheidet die Wahl nach dem richtigen Fabrikat. Hierbei müssen verschiedene Anbieter und ihre Preise verglichen werden.

 

Lüftung

Wohnräume über spezielle Anlagen mit Sauerstoff versorgen

Lüftung Saubere, gesunde Luft im Haus - das funktioniert zwar einfach über das Öffnen von Fenstern und Türen. Doch wertvolle Wärme geht dabei verloren. Eine intelligente Lüftungsanlagen schafft Abhilfe: Sie tauscht alte gegen neue Luft aus, erhält aber die in der alten Luft gespeicherte Wärme.

 

Kommunikation

Moderne Haustechnik lässt sich von unterwegs steuern

Kommunikation Eine nicht herunter gelassene Jalousie, die offen stehende Garagentür und eine Heizung, die trotz Abwesenheit weiter kräftig Wärme in den Wohnraum pustet - wer früher in den Urlaub fuhr, der hatte bei Schusseligkeit entweder engagierte Nachbarn, die ohnehin einen Schlüssel vom Haus hatten. Oder er hatte Pech. Dank Smartphones können Hausbesitzer heutzutage mit ihrem Wohnhaus kommunizieren und so gut wie alle technischen Geräte auch von unterwegs steuern.

 

Intelligente Haustechnik

Vernetzung in Gebäuden hält auch im Privatbereich Einzug

Intelligente Haustechnik Die Vorstellung hat etwas von einem Science-Fiction-Film: Das Handy meldet eine Nachricht: zu Hause brennt noch Licht. Was viele für unmöglich halten, ist für so manchen Hausbesitzer bereits Realität. Denn das intelligente Haus ist längst keine Vision mehr. Inzwischen bieten viele Bauträger komplette Pakete an.

 

Elektroinstallation

Strom- und TV-Schächte vorausschauend anlegen

Elektroinstallation Wer ein neues Haus baut, muss auch rechtzeitig an Strom- und Kommunikationsleitungen denken. Welche Leitungen wo verlaufen, hängt von der Funktion der Räume und Zimmer ab. Laien sollten von derartigen Projekten die Finger lassen und das Feld für Profis räumen.

 

Sicherheitstechnik

Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen

Sicherheitstechnik Die Statistik ist erschreckend: Aktuellen Zahlen zufolge wird alle zwei Minuten in Deutschland eingebrochen. Und die Einbrecher haben leichtes Spiel. Viele Hauseigentümer schützen ihre eigenen vier Wände und ihr Inventar nur unzureichend. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das eigene Haus vor ungebetenen, gierigen Gästen zu schützen.

 

Immobilienmesse in Berlin

Noch mehr Infos zum Hausbau finden Sie auf der Messe "Das eigene Haus & Energie" am 03. und 04. September 2016 in Berlin.
www.messe-hausbau.de